Diät & Essen

Low-Carb Fitnessbrötchen in nur 10 Minuten selbst zubereiten – so geht’s – Video

10-Minuten-Fitnessbrötchen heißen sie, weil sie ebenso schnell im Backofen sind. Als leckere Alternative zu Eiweißbrötchen bedienen sie auch die Ansprüche einer Low Carb Ernährung.

Ob als Jahresvorsatz oder nicht. Viele Leute haben es sich zum Plan gemacht, sich gesünder zu ernähren. Für einige gehört dazu auch eine Low-Carb-Ernährung. Eine solche Low-Carb-Diät hat zum Ziel, den Anteil der Kohlenhydrate der täglichen Nahrung zu reduzieren. Kohlenhydrate stecken vor allem als Stärke im Getreide, das in Brot, Nudeln oder Müsli enthalten ist.

In 10 Minuten backfertig

Auch in Brötchen stecken einige Kohlenhydrate. Wer seinen Diät-Plänen treu bleiben und dennoch nicht auf Brötchen verzichten möchte, kann auf Low-Carb Fitnessbrötchen umsteigen. Die müssen nicht gekauft, sondern können auch ganz einfach selbst zubereitet werden. Diese sind innerhalb von 10 Minuten backfertig zubereitet und müssen anschließend noch für zirka 25 Minuten in den Backofen. Wie sie die Brötchen gant einfach selbst zubereiten können, zeigt Ihnen das Video oben.


Quelle: Den ganzen Artikel lesen