Gesundheit

Für ein Training, nehmen Sie es außerhalb

(HealthDay)—Als das Wetter beginnt, um sich aufzuwärmen, könnten Sie aufgeregt, um zu starten ein schwimmen-routine, aber schwimmen ist nicht die einzige Wasser-sport, der auch Spaß beim Training. Viele Aktivitäten, die verwendet werden, um Urlaub-nur Zeitvertreib sind mehr zugänglich als Sie vielleicht zu realisieren.

Wenn Sie ein fan von Rudern, entweder die Reale Sache oder mit cardio-Geräten, die simuliert die Bewegung, Kanu-und Kajakfahren. Beide Aktivitäten bieten einen tollen upper-Körper-Training. Die Unterschiede zwischen die Boote und die Paddel führen könnte, Sie bevorzugen einen über den anderen.

Mit einem Kanu können Sie entweder sitzen auf einem Sitz oder Knien. Das Boot ist offen und in der Regel für zwei oder mehr Personen, so ist es eine gute Wahl für Familienausflüge. Paddeln Sie in der Regel wechselseitig alle paar Schläge.

Ein Kajak ist eine Art von Kanu, oft für eine person. Sie sitzen auf dem Boden mit gestreckten Beinen und verwenden ein double-ended paddeln für abwechselnde Konturen.

Für eine völlig andere Erfahrung, es gibt stand-up-paddleboarding, die liefert eine full-body-workout. Sie auf dem Brett stehen zu allen Zeiten, ideal für die Verbesserung der balance und der Stärkung der Beine, und verwenden Sie ein Paddel zu bewegen durch das Wasser. Sie können es auf ruhigem Wasser, wenn Sie nicht wollen, um Wellen Reiten.