Gesundheit

Kim Kardashian Habe Gerade Einige Beängstigend Gesundheit News—Aber Was Bedeutet Es?

In der Saison 17 premiere von Keeping Up With the Kardashians, Kim Kardashian West erhielt einige ziemlich beängstigend Gesundheit news—und die fans noch aren't genau, what's Los mit Ihr.

Der 38-jährige ging ins detail über einige über Symptome she'd hatte in letzter Zeit. "I’hab das Gefühl, so müde, so übel und meine Hände sind wirklich immer geschwollen,” erklärte Sie. “Ich fühle mich wie ich bin buchstäblich auseinander fallen. Meine Hände sind taub.”

Einmal Karpal-tunnel-Syndrom und in der Schwangerschaft wurden ausgeschlossen, da die möglichen Ursachen, Kardashian West wuchs besorgt über das, was sonst könnte die Ursache Ihrer Symptome. “It’s starten, um wirklich Sorge mich. Ich habe wirklich in diese Aussehen," Sie sagte in der show. "Basierend auf den Symptomen, wie es aussieht, ich habe rheumatoide arthritis. It’s so unheimlich. Ich habe, zum Arzt zu gehen und zu sehen, what’s Los, weil ich can’t Leben.”

Das Arzt-Besuch führte zu Blut work—und Kardashian West hat Ihre Ergebnisse Ende Sonntag night's-Folge. Auf einen Anruf mit Ihrem Arzt, fand Sie heraus, Ihre "Antikörper sind positiv für lupus und rheumatoider arthritis"—nach dem Sie vereinbarte einen Termin bekommen, Ultraschall-scans auf Ihre Hände und Gelenke, pro Ihr doctor's Vorschlag. Kris Jenner, Kardashian West's Mutter, versuchte, Sie zu trösten durch die Nachrichten, sagen, dass Ihre Tochter "bleiben eigentlich positiv, bis wir einige Ergebnisse.”

Also, was genau Los ist mit dem Kardashian-West? Here's what's bekannt, so weit. 

Was sind lupus und rheumatoider arthritis—und wie wird Sie diagnostiziert?

Vor dem Tauchen rechts in, ein wenig hintergrund auf, die zwei Bedingungen Kardashian West wurde getestet für: lupus und rheumatoider arthritis.

Lupus, auch bekannt als systemische lupus erythematodes (SLE), ist eine Autoimmun-Erkrankung, die Auswirkungen auf die body’s Fähigkeit zu sagen, der Unterschied zwischen den ausländischen Invasoren (man denke: die Grippe) und gesundem Gewebe. Etwa fünf Millionen Menschen an lupus, nach der Lupus Foundation of America. Ein paar Symptome der Erkrankung gehören Gelenkschmerzen, Schwellungen, Steifigkeit, und ein Hautausschlag auf dem Gesicht.

Die rheumatoide arthritis ist auch eine Autoimmunerkrankung (also es wirkt sich auch auf die body’s Fähigkeit, sich selbst zu verteidigen). Die rheumatoide arthritis verursacht Schwellungen und Gelenkschmerzen. Allein In den USA etwa 1,5 Millionen Menschen an rheumatoider arthritis, gemäß der Arthritis Foundation. Symptome sind Gelenksteife, geschwollene Gelenke und Müdigkeit.

Weder lupus noch rheumatoide arthritis kann diagnostiziert werden, mit einem einzigen Bluttest. They're beide etwas schwierig zu diagnostizieren, weil die Symptome der beiden Bedingungen kann die mimik einer Reihe von anderen Bedingungen. Blut tests, Urin-tests und Biopsien kann helfen, Ihren Arzt diagnostizieren lupus, per der Lupus Foundation of America; während Bluttests, bildgebende tests und körperliche Untersuchungen können helfen, ärzte diagnostizieren, rheumatoide arthritis, gemäß der Arthritis Foundation.

Also, was bedeutet es, wenn Antikörper positiver test für lupus und rheumatoider arthritis?

Let's dies klar aus der get-go: Nur weil Kim's "Antikörper sind positiv für lupus und rheumatoider arthritis," doesn't bedeuten, Sie hat entweder die Krankheit, Sara Tedeschi, MD, MPH, assistant professor für Medizin an der Harvard Medical School, sagt Gesundheit.

Im Allgemeinen, "Antikörper sind Proteine, die unseren Körper bilden, in Reaktion auf etwas wahrgenommen, als fremde," sagt Dr. Tedeschi. Im Grunde funktionieren Sie schützen unseren Körper vor fremden Eindringlingen wie Bakterien und Viren. 

Manchmal jedoch, diese Antikörper bilden kann angreifen normalen, gesunden cells—wie ist der Fall mit Autoimmunerkrankungen wie lupus und rheumatoider arthritis—Brad Rovin, MD, Direktor der Abteilung für Nephrologie an der Ohio State University Wexner Medical Center sagt, Gesundheit

Aber wieder, nur der positive Test für diese Antikörper doesn't unbedingt auf Krankheit. Dr. Tedeschi erklärt, dass die Antikörper, die die Möglichkeit der rheumatoiden arthritis oder lupus kann auch mit anderen Arten von Krankheiten. Sie fügt hinzu, dass Antikörper of lupus "kann positiv auf niedrigem Niveau bis zu 25% der gesunden, Jungen Menschen."

Dennoch, die ärzte müssen weiter untersuchen, um herauszufinden, what's verursacht Kim's Symptome. Dr. Tedeschi sagt there's niemand "neben step" in diesem Prozess, obwohl Kardashian West's ärzte haben bereits vorgeschlagen, ein Ultraschall der Hände und Gelenke, um weitere Hilfe zu Ihrer Diagnose. Wieder, that's ganz spezifisch auf Ihre ärzte und Ihr Zustand.

Aber soweit Kardashian West's aktuelle test-Ergebnisse gehen, "die Anwesenheit dieser Antikörper allein bedeutet nicht, dass eine person auf jeden Fall hat lupus oder rheumatoider arthritis," sagt Dr. Rovin, ist also nichts konkretes, bis Kim nicht weiter testen. Offenbar  Kardashian West's-fans müssen sich weiterhin Halten Up mit her—und Ihre Gesundheit issues—um mehr zu erfahren. 

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für the Gesunde Living newsletter