Gesundheit

Lateral collateral ligament-Verstauchung: Ursachen und Symptome

Während Verletzungen des Knies darstellen, die bis zu 39 Prozent aller Verletzungen bei Sportlern, außenbandverletzungen sind weniger verbreitet. Viele lateralen Seitenbandes (LCL) Verletzungen auftreten, zusammen mit anderen Knie-Schäden.

Die LCL verbindet den Oberschenkelknochen zu den kleineren Wadenbein. Es steuert die seitwärts Bewegung des Knies, und neben der medialen Seitenbandes am inneren Knie, es trägt zum Knie Stabilität.

In diesem Artikel besprechen wir die Ursachen und Symptome von LCL Verstauchungen. Wir Listen auch einige Methoden der Behandlung und Prävention dieser Verletzungen.

Ursachen

Ein LCL Verstauchung tritt in der Regel, wenn das Knie schiebt sich über den üblichen Bewegungsradius. Diese overstretches und Tränen der Band.

Ein LCL Verstauchung kann Ursachen haben, einschließlich:

  • der direkte Kontakt zu der Innenseite des Knies, wie bei einer Kollision oder einem tackle
  • schlechte Landung-Technik
  • plötzlich die Richtung ändern, während der Ausführung
  • verdrehen Sie die Knie, wenn der Fuß stationären

Die folgenden Gruppen sind mehr an der Gefahr der Aufrechterhaltung einer LCL Verletzungen:

  • Athleten, die spielen Kontakt-Sportarten
  • Menschen mit schwachen Muskeln
  • Menschen mit schlechter Koordination

Menschen mit Symptomen einer Knie-Verletzung sollten Sie einen Arzt für Diagnose und Behandlung. Sie werden in der Regel Fragen über die Symptome und eine körperliche Untersuchung durchführen.

Sie werden schauen für die folgenden rund um den LCL:

  • Schmerzen
  • Schwellung
  • Zärtlichkeit
  • Instabilität

Das wird auch damit vergleichen, das Verletzte Knie mit dem anderen Knie. Der Arzt kann die Verwendung von imaging tests, um die Diagnose zu bestätigen, einschließlich:

  • MRI-scans: Diese zeigt Bilder von weichem Gewebe im Knie, einschließlich der LCL. Nach Angaben der Universität von Kalifornien, San Francisco, MRI-Scans von mehr als 90 Prozent genau bei der Bewertung LCL Verletzung Schweregrad.
  • X-Strahlen: Ursprünglich, ein Arzt wird um ein X-ray. Dieser test zeigt nicht, Bandverletzungen, aber es kann helfen, festzustellen, ob ein Gebrochener Knochen, ist ein Beitrag, um die Symptome.

Behandlungsmöglichkeiten

Behandlungen für LCL Verstauchung hängt von der schwere und das Vorhandensein von anderen Knie-Schäden.

Für die Behandlung einer LCL Verstauchung, die Menschen können versuchen, die folgenden Behandlungen:

Ruhen die Knie

Ein Arzt oder Physiotherapeut kann empfehlen, ruhen die Verletzte Bein so viel wie möglich, vor allem in den Tagen nach der Verstauchung. Ruhe gibt die Band Zeit, um zu heilen und die Entzündung Zeit zu verschwinden.

Bewerben Eis

Anwendung einen Eisbeutel auf der Außenseite des Knies kann die Schwellung reduzieren und den Schmerz. Verwenden Sie einen Eisbeutel mehrmals täglich, wie gebraucht, für 15-20 Minuten zu einer Zeit.

Wenden Sie keine Eis direkt auf der Haut, da es brennen kann. Heben die Knie, um zu verhindern Schwellungen.

Versuchen Medikamente

Over-the-counter entzündungshemmende Medikamente können vorteilhaft für Menschen mit leichter bis mittelschwerer Bänderriss. Beispiele für solche Medikamente gehören ibuprofen (Advil, Motrin IB) und naproxen-Natrium (Aleve).

Ein Arzt kann vorschreiben, stärkere Schmerzlinderung Medikamente, wenn nötig.

Verwenden Sie ein Knie-Unterstützung

Manche Menschen können nutzen aus der Verwendung einer Knieorthese, schiene oder Kompression ärmel zu stabilisieren das Gelenk. Menschen mit Grad 2 oder 3 Verstauchungen kann auch brauchen, um zu verwenden, Krücken für eine kurze Zeit zu halten Gewicht aus dem Bein.

Versuchen physikalische Therapie

Ein Programm mit stretching-und Kräftigungsübungen können helfen, Menschen mit mittelschweren bis schweren Verstauchungen.

Bein-und Knie-übungen Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft, sowie Hilfe verhindern, dass weitere Verletzungen.

Körperliche Therapeuten kann auch empfehlen, massage oder anderen Behandlungen zu beschleunigen recovery und verringern die Symptome.

Chirurgie

Grad 3 Verstauchungen kann eine Operation erforderlich, um die Reparatur der Riss in der Band.

Eine Operation ist häufiger bei Menschen, die haben andere Verletzungen des Knies, neben der LCL Verstauchung.

Wiederherstellung kann einige Zeit dauern, und die Leute müssen Häufig arbeiten Sie mit einem Physiotherapeuten zu vollständigen Wiederherstellung der kniefunktion.

Prävention

LCL Verstauchungen sind selten. Kann es nicht möglich sein zu verhindern, dass alle Fälle, aber die folgenden Tipps können zur Verringerung der Wahrscheinlichkeit von Ihnen geschieht:

  • Durchführung eines regelmäßigen Trainings-Programm zur Dehnung und Stärkung der Strukturen an Knie und Bein.
  • Vermeiden Rückkehr zu Aktivitäten, vor allem Sportarten mit Körperkontakt, zu bald nach einer Knieverletzung.
  • Das Aufwärmen der Muskeln gründlich durch, bevor Sie Sport treiben oder sich in anderen körperlichen Aktivitäten.

Ausblick und Zusammenfassung

Die Aussichten für Menschen mit einer LCL Verstauchung hängt von der schwere der Verletzung.

Grad 1 Verstauchung in der Regel heilen innerhalb von ein paar Wochen. Grade 2 Verstauchungen benötigen möglicherweise eine längere Behandlung und Ruhe.

Grad 3 Tränen sind die längste Reha-Zeit. Es kann mehrere Monate dauern, bevor eine person kann die Rückkehr zu normalen Aktivitäten. Während dieser Zeit werden Sie normalerweise brauchen, um zu sehen, ein Physiotherapeut und Krücken benutzen.

Sobald eine person hat wieder volle Palette von Bewegung in Ihre Knie, und Sie können zu Fuß ohne Schwierigkeiten, Ihre Arzt kann empfehlen, schrittweise Rückkehr zu normalen Aktivitäten.