Gesundheit

Schlafzimmer Licht in der Nacht könnte boost women ‚ s Gewicht

Frauen aufgepasst: Sie Schlafen mit einem Licht auf, oder den TV in Ihrem Schlafzimmer machen Sie an Gewicht zugelegt.

Das ist der Befund der neuen Studie, veröffentlicht in JAMA Innere Medizin. Während die Studie nicht beweisen, dass das schlafen mit einem Licht auf die Ursachen der Gewichtszunahme, schlägt Sie vor, die zwei können verbunden werden, sagte der Forscher.

„Ausschalten des Lichts beim schlafen kann ein nützliches Werkzeug für die Verringerung der Möglichkeit der Gewichtszunahme und des Werdens überladen oder beleibt sind,“, sagte führen Autor Dr. Yong-Moon, Mark Park. Er ist postdoctoral fellow an der US-amerikanischen National Institute of Environmental Health Sciences in Research Triangle Park, N. C.

Park sagte, dass die Exposition gegenüber künstlichen Licht in der Nacht kann unterdrückt das schlafhormon melatonin und stören den natürlichen Schlaf-wach-Zyklus.

„Es kann auch stören Tag-zu-Tag-Schwankungen der Stresshormone und beeinflussen andere metabolische Prozesse in einer Weise, die dazu beitragen, um Gewicht zu gewinnen,“ Park Hinzugefügt.

Halten ein Licht auf, vielleicht auch die Folge in schlechterer Schlaf. Kürzer schlafen konnte prompt zu trainieren, weniger Essen und mehr, stellte er fest.

Für die Studie, Park-team verließ sich auf selbst-berichteten Daten von fast rund 44.000 Frauen im Alter von 35 bis 74 Jahren. Sie waren nicht Schichtarbeiter, die tagsüber schlafend oder Schwanger, als die Studie begann.

Frauen, die schlief mit einem leichten, waren 17% eher zu gewinnen, 11 Pfund oder mehr in fünf Jahren, ergab die Studie. Und das Niveau von künstlichem Licht schien in die Materie, Park sagte.

„Zum Beispiel, mit einem kleinen nachtlicht war nicht verbunden mit Gewichtszunahme, in der Erwägung, dass Frauen, die schlief mit einem Licht oder den Fernseher waren“, erklärte er.

Die Ergebnisse nicht ändern, wenn Forscher machten für Frauen-Ernährung und körperliche Aktivität, was darauf schließen lässt, dass das Licht im Schlaf kann wichtig sein bei der Gewichtszunahme und Fettleibigkeit.

Dr. David Katz, Direktor der Yale-Griffin Prevention Research Center, New Haven, Conn., überprüft die Ergebnisse. Er sagte, die Verbindung zwischen der Exposition gegenüber künstlichen Licht in der Nacht und Adipositas können nicht darauf hin, dass eines das andere verursacht.

„Wie bei jeder Studie der Vereinigung, zwei Erkenntnisse wahr sind—wahr, aber nicht direkt im Zusammenhang“, sagte er.

Die Hauptaussage bezieht sich auf schlechten Schlaf, Katz vorgeschlagen.

„Schlaf-Mangel und Beeinträchtigung ist eine bekannte Adipositas-Risikofaktor für die Gründe dafür reichen von Stimmung und reduziert Zurückhaltung, zu Veränderungen im Hormonhaushalt“, sagte er.

Es ist auch möglich, dass ein Rückgriff auf künstliche Licht in der Nacht und Adipositas sind sowohl in Verbindung mit anderen Faktoren wie „Einsamkeit, Angst oder irgendeine form von sozialer Unsicherheit,“ Katz sagte.