Gesundheit

Übung führt einige Herz-Kreislauf-Leistungen bei Kindern mit übergewicht

Acht Monaten täglich, afterschool körperliche Aktivität bei bisher inaktiven 8 – bis 11-jährigen mit Adipositas und übergewicht verbessert, wichtige Maßnahmen zu Ihrer Herz-Kreislauf-Gesundheit, wie das gute Cholesterin Ebenen, die aerobe fitness und Prozent Körperfett, aber nicht verbessert, andere, wie arterielle Steifigkeit, einem frühen Indikator für Herz-Kreislauf-Risiko, Ermittler berichten.

Die übung der Gruppe erlebt zweimal die Verbesserung von Maßnahmen wie fitness-und Adipositas -, Körper-oder Fett-Niveaus im Vergleich zu der Kontrollgruppe, berichten Sie in der Internationalen Zeitschrift von Korpulenz.

„Sie könnten mehr tun, besser atmen, Ihre Herzfrequenzen waren niedriger, wenn Sie waren motiviert,“ sagt Dr. Catherine „Katie“ Davis, klinische gesundheitspsychologin an der Georgia Prevention Institute im Medizinischen College von Georgia-Abteilung von Medizin und entsprechender Autor.

Die aktiven Kinder erlebten auch ein überraschender Anstieg des schützenden HDL-Cholesterin—volle fünf Milligramm pro Deziliter—, dass wahrscheinlich resultierte aus der anhaltenden Monate von körperlicher Aktivität, die, so sagen Ermittler.

Die Kinder ausgeübt, die nicht, Gewicht zu verlieren, reduzieren Ihren BMI oder Taillenumfang wahrscheinlich, weil mit Bewegung, Kinder im Wachstum sind, ersetzen einige Fett mit Muskeln, die eine gesunde Reaktion, Davis sagt.

Sie stellt fest, dass die Fokussierung auf den Gewichtsverlust ist oft nicht das richtige Ziel für Kinder, weil Sie wachsen und, in der Tat, kann letztlich „wachsen in“ Ihre Gewicht. Reduzierung von Zucker und verarbeitete Lebensmittel zugunsten von frischen, hausgemachten Mahlzeiten ist gut für Kinder, aber Gewicht-Verlust-Diäten sind nicht unbedingt hilfreich, weil Kinder brauchen viel Nährstoffe, um zu wachsen, Davis sagt. Als ein Beispiel, die Kinder in der Studie wuchs etwa 2 cm während des Schuljahres.

Eher schrittweise Reduzierung des Körperfettanteils, wie, das erfahren Teilnehmer der Studie, die ausgeübt wird, ist eher von Vorteil, die Forscher sagen.

„Sie wachsen sollten. Mit übung können Sie Ihren Körper zu entwickeln in einer gesunden Art und Weise“, sagt Davis.

Sie vermuten, dass eine gesunde Ernährung und Bewegung gemeinsam vielleicht effektiver Adresse arterielle Steifigkeit, und, dass die Prävention ist immer die beste Strategie.

Für die aktuelle Studie, die 175 Jungen und Mädchen waren meistens schwarz, drei Viertel hatte übergewicht, und eine Mehrheit hatte, Prädiabetes—Ihre Blutzuckerwerte waren schon höher als normal, wahrscheinlich wegen Insulinresistenz, ein wichtiger Risikofaktor für diabetes. Drei Prozent waren prehypertensive und 5% waren bereits hypertensiven.

Alle Kinder kamen aus Georgia Prevention Institute jeden Nachmittag, beide Gruppen haben Hausaufgaben für etwa eine halbe Stunde, hatte Sie einen gesunden snack, aber keine spezielle Ernährung Bildungs—und bekam einlösbare Punkte für gutes Verhalten wie das spielen gut mit anderen, halten Sie Ihre Herzfrequenz in der übung, oder setzen Sie sofort Ihre Lieferungen in die sitzende Gruppe.

Diejenigen, die in der Trainingsgruppe nahm an der instructor-led-aerobic-Aktivitäten wie Seilspringen und spielen tag für 40 Minuten täglich und trug Herzfrequenz-Monitore, so dass sowohl Sie als auch die Ermittler sehen konnte, wie Ihr Puls reagiert auf das Training. Die Kontrollgruppe beteiligte sich auch in der Lehrer-geführten Aktivitäten, aber sit-down ones wie Kunsthandwerk, Musik und Gesellschaftsspiele.

„Wir waren auf der Suche bei Herz-Kreislauf-Gesundheit umfassend, aber der Schwerpunkt lag auf der arteriellen Steifigkeit: Wie steif sind die großen Blutgefäße, die die Versorgung des Körpers“, sagt Davis der noch wenig erforschten Bereich der Auswirkungen von körperlicher Aktivität auf die arterielle Steifigkeit.

Die Ermittler gemessen viele Herz-Kreislauf-Gesundheit Indikatoren vor und nach dem Laufe der Untersuchung, einschließlich Blutdruck, insulin-Resistenz, und die Blutspiegel von Glukose, Lipide und Entzündung, sowie die arterielle Steifigkeit. Keiner von diesen betroffen waren, durch die Bewegung, auch wenn die Ermittler zu erwartenden änderungen in den Blutdruck und die fitness zu verfolgen mit arterieller Versteifung.

Überraschend ist die neue Studie fand, dass die zunehmende insulin-Resistenz war die meisten eng verbunden mit der ungesunden Bluthochdruck Geschwindigkeit angibt, steif Arterien, sogar mehr als der Blutdruck, was ist gedacht, um die Hauptursache der arteriellen Steifigkeit. Daher Verringerung der insulin-Resistenz ist möglicherweise die beste Strategie, um zu verhindern, dass der arterielle Steifheit bei Kindern, Davis bemerkt.

Aber im Gegensatz zu dem, was Sie erwartet, Veränderungen in der fitness standen nicht im Zusammenhang mit arteriellen Versteifung, was darauf hindeutet, dass die schlechte fitness ist nicht eine direkte Ursache der arteriellen Steifigkeit, sagt Sie.

Davis stellt fest, dass im Laufe der Zeit die Blutgefäße, Steifheit bei Kindern, die ausgeübt wurde, in der Regel hält stabil, während die Kinder, die nicht ausüben, es wurde trending nach oben. „Es sah aus wie es war in die richtige Richtung“, sagt Sie.

In einer follow-up-Bewertung der Kinder etwa 8 bis 10 Monate nach der Studie, die Forscher gefunden, die Leistungen im fitness-und Körper-Fett gewonnen, indem die Kinder in der übung arm verloren wurden. Genauso wie Menschen mit hohem Blutdruck brauchen, um weiterhin Ihre Medikamente, gesund Essen und übung, Fortsetzung der übung gebraucht wird, um die Gewinne, die diese Kinder erfahren, Davis sagt.

Die Quintessenz ist, dass die Kinder bereit sind, benötigen Zugang zu den fun-aerobic-Aktivitäten, die Sie ermutigen zu bleiben körperlich aktiv, sagt Davis, ein langjähriger Verfechter der dafür sorgt, dass diese Art von Aktivitäten sind Teil des schulischen Curriculums.

Zu ermöglichen, Aktivität, Kinder brauchen Optionen, die Sie betrachten Spaß macht und nicht unbedingt wettbewerbsfähig. „Kinder brauchen das Gefühl, erwünscht, körperliche Aktivität, auch wenn Sie nicht gewinnen,“, sagt Davis. Das bedeutet, dass eine Vielzahl von Programmen, zum von zu wählen, die nicht gezielt nur auf die schnelle oder koordinierte Kinder, sagt Sie.

Ermittler verwendet schmerzlose Ultraschall zu Messen carotid-femoral pulse wave velocity, die schaut, wie lange es dauert, Blut, Reise durch die großen Arterien wie der aorta im Brust-und Bauchraum, zur Messung der arteriellen Steifigkeit am Anfang und Ende der übung die Behandlung.

Eine schnellere Geschwindigkeit ist schlechter, was darauf hinweist Blutgefäße sind weniger konform, Davis, sagt, was kann sich ein Teufelskreis der steifere Schiffe fahren den Blutdruck, die weiter versteift die Gefäße und stellt eine perfekte Bühne für Herzerkrankungen.

Arterielle Steifigkeit wird als ein Unabhängiger Prädiktor des Herz-Kreislauf-Probleme und Tod bei Erwachsenen. Schwarze Kinder haben tendenziell steifere Arterien als Ihre Altersgenossen, und pulse wave velocity hat sich gezeigt, um schneller und stärker steigen schnell in die junge schwarze als weiße. Kinder in der Studie, die hatten mehr Körperfett oder einen höheren BMI hatten bereits steifere Arterien als Ihre schlankeren Altersgenossen.

In den Vereinigten Staaten, raten von Adipositas bei Kindern und Jugendlichen mehr als verdreifacht haben sich seit den 1970er Jahren, beeinflussen ungefähr 1 in 5 Kindern, nach den Centers for Disease Control and Prevention. Faktoren, die zu Fettleibigkeit gehören Genetik, Stoffwechsel, Ernährung und körperlicher Aktivität, die Schlafdauer und negative Erfahrungen in der kindheit, wie eine Familie Dysfunktion oder Gewalt.