Persönliche Gesundheit

Die Gefahr von Selbstmord—ebenso wie Depressionen—zu finden in der Genom –

Yale-Forscher haben entdeckt, einige der genetischen Varianten, die das signal der Gefahr von schweren Suizidversuchen und festgestellt, einige Varianten haben auch im Zusammenhang mit der großen Depression, von der Sie berichten Jan. 17 in der Zeitschrift Translational Psychiatry.

Die gesamte Genom-Analyse zum ersten mal identifiziert eine genetische überlappung zwischen Suizidversuchen und schweren Depressionen, sagen die Autoren.

Die Forschung hat gezeigt, dass Selbstmord scheint, in Familien zu laufen, aber es wurden nur wenige Anstrengungen für die Suche nach Genen, die möglicherweise verleihen ein erhöhtes Risiko. Weltweit mehr als 800.000 Menschen starben durch Selbstmord im Jahr 2015.

Senior-Autor Joel Gelernter, der Stiftungen, Fonds, Professor der Psychiatrie und professor von Genetik und Neurowissenschaften, und führen Autor Daniel Levey, ein Postdoc-Forscher an der Yale, wollte finden genetische Varianten, die Einfluss auf das Risiko von schweren Suizidversuchen. Sie führten eine genomweite assoziationsstudie von fast 2.500 Europäische Amerikaner und mehr als 3.800 Afro-Amerikaner. Sie ausgeschlossen wer hatte nur die Ideen von Selbstmord und stattdessen Platz Themen der Schweregrad der Suizidversuche—wie diejenigen, die medizinische Aufmerksamkeit erfordern.

Sie fand die Variante eines Gens beteiligt in der Energie-Produktion, verbunden mit Suizid-schwere in der europäischen Amerikaner. Drei Varianten in Afro-Amerikaner waren verbunden mit erhöhten Selbstmord-Risiko zu—eine, die Auswirkungen des zirkadianen Rhythmus, ein anderes, das sich in der Aufschlüsselung der protein-Tyrosin ist ein Vorläufer der neurotransmitter Dopamin ist, und ein Dritter, unbekannter Funktion.

Sie verglichen dann diese Ergebnisse auf ähnliche, große Analysen diejenigen, die leiden unter einer schweren depressiven Störung.

„Aus dem Vergleich der Selbstmord Daten mit früheren Depressionen Daten, wir fanden signifikante genetische überlappung zwischen Selbstmord und depression,“ Gelernter gesagt.