Persönliche Gesundheit

Die Prüfung Väter‘ Trauer nach einer Fehlgeburt

Väter-Trauer nach einer Fehlgeburt wird oft übersehen. Ein trio von Doktorandinnen und Beratung von Studierenden in der William & Mary School of Education festgelegt, dass beseitigen, und veröffentlichten die Ergebnisse Ihrer interviews mit Vätern in einem Jahr 2018 Thema Tagebuch Der Familie.

Das team interviewte 11 verheiratete Väter, die hatte eine Fehlgeburt.

„Ich habe festgestellt, dass viel von dem schreiben in Beratung Forschung und auch in Trauer und Verlust-Literatur konzentriert sich auf Frauen und Mütter. Als solche, ich wollte diese Wissenslücke schließen“, sagte Nathaniel Wagner, Ph. D. ’18, jetzt ein assistant professor der Beratung an der Indiana State University. „Ich habe nicht persönlich erlebt Fehlgeburt, aber viele meiner Freunde und Familie haben. Ich sehe dies als ein Bereich der Entrechteten Trauer für die beiden Eltern und ich wollen, um Ihnen eine Stimme zu diesem Verlust.“

Wagner und seine Mitautoren, Victor Tuazon Ph. D. ’18 Vaughn und Colin ’13, M. Ed. ’15, Ph. D. ’19, identifizierten einige gemeinsame Themen, die in der Väter-interviews. Sie kamen zu dem Schluss, dass mehrere Faktoren beeinflusst Väter Trauer, einschließlich der Bedeutung und der Erwartungen, die Väter hatten für Vaterschaft, ob Sie beobachtet hatte Bewegungen wie Herzschlag und ob der Fehlgeburt aufgetreten ist, zu Hause oder in einer kontrollierten medizinischen Umfeld.

Schließlich werden die Artikel identifiziert, durch die Väter Beobachtungen, die Weise, in der die Menschen um Sie herum waren hilfreich. Die Väter schätzen Notizen geschrieben oder gesprochene Worte von anderen Leuten, die schon durch Fehlgeburt, sowie Freunde, Familie und Arbeitgeber, die angebotene Logistische Unterstützung, wie die Erweiterungen auf Projekte, flexible Zeiteinteilung und Unterstützung bei den Mahlzeiten und die Bedürfnisse der Familie. Zur gleichen Zeit, viele Väter auch gesagt, Sie glaubten, Sie müssten stark sein, unterstützen Ihre Frauen, und dass Ihre Trauer oft übersehen, von Freunden und Familie, die betroffenen waren für die Mütter Trauer und Verlust.

Die Autoren vorgeschlagen, dass mehr Forschung erforderlich ist, ein breiteres Spektrum von Familien zu verstehen, wie die Väter erleben eine Fehlgeburt und was Männer brauchen, um diese Verluste trauern. Zusätzlich, Sie hofften, dass dies die ersten Untersuchungen nützlich sein, um Ratgeber, die sind die Arbeit mit Familien haben erlebt, dass eine Fehlgeburt durch Vertiefung des Verständnisses des Vaters‘ Verlust.