Persönliche Gesundheit

Gedeihen Sie in einem mehr-Generationen-Haus

(HealthDay)—Wenn Sie sind Teil einer mehr-Generationen-Haus, du bist in guter Gesellschaft. Die Anzahl der Amerikaner, die Leben mit zwei oder mehr Erwachsenen Generationen einer Familie stieg während der letzten Rezession und hat sich zu einem all-time-high während der Wiederherstellung.

Mehr als 64 Millionen US-Amerikaner Leben in einem Mehrgenerationenhaus, laut einer Volkszählung Analyse des Pew Research Center.

Etwa die Hälfte der Haushalte gehören zwei Generationen, während fast 27 Millionen mehr haben die drei—wie Großeltern, Eltern und Enkelkinder. Das ist eine Menge von Meinungen zu haben, unter einem Dach. Hier sind Vorschläge zu machen, wie der Lebensumstände seelisch gesund und auch lohnend für alle.

Erstens schaffen Sie Spielregeln für alle Aspekte des Zusammenlebens, von zu behandeln, wie Meinungsverschiedenheiten, wer bringt den Müll raus. Schreiben und posten Sie eine Liste der Aufgaben berücksichtigt, dass jedes Familienmitglied seine stärken und Fähigkeiten.

Als Nächstes erstellen Sie eine Kalkulationstabelle für die Ausgaben der Familie wie die monatlichen Rechnungen und wöchentliche Lebensmittel Einkaufen, und jede person, die Beiträge sind. Diese sollte enthalten alles, was das gas für das Auto zu internet-und wireless-services, wenn alle auf eine gemeinsame Familie planen (ideal für Geld zu sparen). Je nach jeder person, der finanziellen Lage, die Beträge eventuell nicht immer gleich geteilt werden, aber es wird weniger Geld Argumente, wenn es eine Familie gibt einen Konsens darüber, was fair ist.

Für Harmonie, erstellen von Grenzen in der Heimat. Benennen, die sowohl gemeinsamen und privaten Räume. Berücksichtigen die Bedürfnisse aller Generationen einschließlich Jugendliche, die möglicherweise kämpfen mit Ihren eigenen Wachstumsschmerzen. Sprechen Sie Probleme so bald, wie Sie kommen—die Stille führt zu Ressentiments.