Persönliche Gesundheit

NUP160 genetische mutation verbunden mit steroid-resistenten nephrotischen Syndrom

Mutationen in der NUP160-gen kodiert für eine protein-Komponente des kernporenkomplexes nucleoporin 160 kD, Verwicklung in steroid-resistenten nephrotischen Syndrom, ein internationales team berichtet 25. März 2019, in JASN. Mutationen in diesem gen wurden nicht im Zusammenhang mit steroid-resistenten nephrotischen Syndrom zuvor.

„Unsere Ergebnisse zeigen, dass NUP160 sollten einbezogen werden in die gen-panel verwendet, um zu diagnostizieren, steroid-resistenten nephrotischen Syndrom zu identifizieren, die zusätzliche Patienten mit homozygoten oder compound-heterozygoten NUP160 Mutationen“, sagt Zhe Han, Ph. D., ein außerordentlicher professor in der Mitte für Genetische Medizin die Forschung an Kinder National und der Studie leitende Autor.

Die Nieren filtern Blut und Fähre Abfälle aus dem Körper über den Urin. Nephrotisches Syndrom ist eine Nierenerkrankung verursacht durch Störung der glomerulären filtration barrier, wodurch eine erhebliche Menge an protein, um Lecks in den Urin. Während einige Arten von nephrotischem Syndrom kann behandelt werden mit Steroiden, die form der Krankheit, die ausgelöst wird, durch genetische Mutationen reagiert nicht auf Steroide.

Die Patienten fallen in der JASN Artikel erfahren hatte, die anhaltend hohe Niveaus des proteins im Urin (Proteinurie) aus der Zeit, als Sie 7 war. Durch 10 Jahre alt, Sie wurde aufgenommen in einem Shanghaier Krankenhaus und unterzog Ihre erste Nieren-Biopsie, die zeigte, dass einige Nierenschäden. Drei Jahre später hatte Sie eine zweite nierenbiopsie zeigt ausgeprägter Niereninsuffizienz. Die Behandlung mit dem steroid Prednison; Cyclophosphamid, ein Chemotherapeutikum; und tripterygium wilfordii Glykosid, einer traditionellen Therapie, alle gescheitert. Durch die 15 Jahre die girl ‚ s Zustand hatte sich verschlechtert, und Sie musste die end-stage renal disease, die letzten fünf Stadien der chronischen Nierenerkrankung.

Einen älteren Bruder und ältere Schwester hatte steroid-resistente nephrotische Syndrom und beide starben von end-stage Nierenerkrankung vor erreichen des 17. Als Sie 16 war, das Mädchen war in der Lage zu erhalten, die eine Nieren-Transplantation, die Ihr das Leben gerettet.

Han erfuhr von der Familie während der Präsentation von Forschungsergebnissen in China. Ein Teilnehmer seiner Sitzung gesagt, dass er vermutet eine unbekannte mutation, die möglicherweise verantwortlich sind für die steroid-resistentem nephrotischem Syndrom in diese Familie, und er lud Han-arbeiten in Zusammenarbeit zu lösen, das genetische Geheimnis.

Durch die Durchführung von ganzen exome Sequenzierung der überlebenden Mitglieder der Familie, fand das Forschungsteam, dass die Mutter und Vater tragen jeweils eine veränderte Kopie von NUP160 und eine gute Kopie. Ihre Kinder erbten eine mutierte Kopie von Eltern, die Variante E803K vom Vater und die Variante R1173X, die bewirkt, dass verkürzte Proteine, die von der Mutter. Die Frau (jetzt 29) hatte keine Mutationen in Genen bekannt, die im Zusammenhang mit steroid-resistenten nephrotischen Syndrom.

Rund 50 verschiedene Gene, die dazu dienen, wichtige Aufgaben—wie Codierung Komponenten der Schlitz-Membran, der Aktin-zytoskelett-Proteine und nucleoporins, Bausteine der nuclear pore complex—kann die trigger-steroid-resistenten nephrotischen Syndrom, wenn mutiert.

Mit Dutzenden von möglichen verdächtigen, Sie verengte die Liste bis sechs variant Gene durch Analyse der minor-Allel-Frequenz, mutation geben, die klinischen Merkmale und andere Faktoren.

Die NUP160-Gens ist hoch konserviert von den Fliegen auf den Menschen. Um zu beweisen, dass NUP160 war der wahre Schuldige, Dr. Han s-Gruppe zum schweigen gebracht, die Nup160 gen in nephrocytes, die filtration Nieren-Zellen bei Fliegen. Nephrocytes teilen molekulare, zelluläre, strukturelle und funktionelle ähnlichkeiten mit humanen podozyten. Ohne Nup160, nephrocytes reduziert hatte, nukleare Volumen, nuclear pore complex Komponenten wurden verteilt und nuclear lamin Lokalisation war unregelmäßig. Erwachsenen Fliegen mit schweigen Nup160 fehlte nephrocytes völlig und lebte drastisch kürzere Lebensdauer.

Deutlich, die dramatische strukturelle und funktionelle Schäden, die durch Inaktivierung von Fliegen Nup160 gen in nephrocytes konnte vollständig gerettet, indem man die wild-type human NUP160 gen, nicht aber durch die Expression der menschlichen NUP160 gen trägt die E803K oder R1173X mutation identifiziert, die von der Familie des Mädchens.