Persönliche Gesundheit

Tun, Unterschiede im Gangbild Vorhersagen, das Risiko der Entwicklung von Depressionen im späteren Leben?

Ältere Menschen, die neu diagnostiziert mit Depressionen, hatten eine langsamere Gehgeschwindigkeit und eine kürzere Schrittlänge im Vergleich mit jenen ohne depression, in einer aktuellen Journal of the American Society GeriatrieStudie.

Ganganalyse-Parameter und der psychischen Gesundheit beide haben signifikante Auswirkungen auf den funktionellen status im späteren Leben. Die Ergebnisse der Studie schlagen vor, die Gangart Probleme darstellen können ein potenziell veränderbare Risikofaktor für Depressionen.