Schönheit & Balance

Blended-Strategie-Gruppe Fügt Public Relations Division

Blended Strategy Group erweitert seine Dienstleistungen mit dem Zusatz von einem public-relations-arm. Die Promi-und influencer marketing-und branding-Agentur war, gründete im Jahr 2015 durch die Industrie-Veteranen Allison Statter, zuvor head of branding für Azoff Musik-Management, und Sherry Jhawar, ehemals global head of marketing bei EOS. In den vergangenen vier Jahren hat die Agentur errichtet ein client-Liste, die beinhaltet Tiffany & Co., Revlon, Reebok und Olly Ernährung, von denen die letztere wird einer der ersten p.r. Kunden. "Wenn Allison und ich begann zu schreiben, unser plan um Blended-Strategie-Gruppe und warum wir meinten, es war eine Lücke im Markt für eine Agentur konzentriert sich speziell auf Promi-und influencer-based marketing für die Marken, was wir erkannten, war, dass viele andere Arten von Agenturen geschwenkt zu bieten in den letzten paar Jahren," Jhawar sagte. "Wir erkannten, dass eine vollständige Erweiterung von dem, was wir bereits tun, ist p.r. denn alles, was wir tun, auf die Strategie-Seite für Promi-und influencer-marketing erfordert ein p.r. – Strategie." Blended Strategie Group's public-relations-Abteilung wird geführt von Holly Curtis. Bereits unterschrieben hat Olly Ernährung und Chelsea Handler's bevorstehenden cannabis-Linie als Kunden. Die Ankündigung kommt als beauty-und fashion-Agenturen der Industrie-weit sind die Umgestaltung Ihrer Strategien, um besser zu dienen, eine digital-first-Klientel. Foundation, früher bekannt als KFD Public Relations, ist ein solches Beispiel. Die Agentur, die darstellt, Einflussfaktoren wie Christen Dominique und Patrick, Ta, re-branded im letzten Jahr und kündigte die Zugabe von einem talent-division. Blended Strategy's konzentrieren, sagte Statter, bleiben in der influencer-und celebrity-marketing-Raum. Die Agentur wird auch weiterhin die Arbeit mit Marken und anderen Agenturen in einem integrierten Mode. "Sobald wir haben viel zu tun, influencer-und celebrity-marketing, es war der Natürliche nächste Schritt zu bauen Blended Strategie horizontal und gehen in p.r.," Statter sagte. "Wir wollen nicht zu schnell wachsen zu schnell. Wir wollen wirklich toll an, was wir tun sollen, von Anfang an. Da gibt es Natürliche Erweiterungen für Wachstum, we'll-Blick auf die Erweiterungen und wird sich weiter entwickeln und bringen andere Leistungen in-house." Mehr aus WWD.com: KFD Public Relations Relauncht als Grundlage, Fügt Talent Division Wie DBA Fördert Erfolgreiches Influencer Marken — Offline Einfluss Hausierer: Kristen Noel-Crawley auf Streetwear und Beauty's Love Affair