Schönheit & Balance

Diese Frau Ging Von Fashion-Editor, um Zukunftsweisende CBD Unternehmer

“Ich war nie ein regelmäßiger weed Raucher, aber mein Mann-Brüder beteiligt gewesen, die in der cannabis-Industrie seit Jahren—lange bevor es cool war.

Vor drei Jahren, als ich Schwanger war mit unserem zweiten Kind, wir zogen von New York, wo ich arbeitete als Mode-editor, um Nord-Kalifornien, wo mein Mann, Zander, aufgewachsen und seine Familie lebt immer noch. Sobald wir uns eingelebt, habe ich beschlossen, ich brauchte, um herauszufinden, was meine nächste Karriereschritt wäre. So schrieb ich in einer Klasse auf cannabis-training. Ich war mir nicht ganz sicher, was kommen würde, aber dachte, es wäre gut, zu lernen über das Geschäft die Familie meines Mannes involviert war.

Zur gleichen Zeit, wurde ich fasziniert mit Kräuterkunde—wildcrafting [Ernte Pflanzen für Nahrung und Medizin] und Anlage Heilung besonders interessiert mich auch. So habe ich auch angefangen, eine Klasse. Diese Klassen mir die Augen geöffnet für die vielen Dinge, die wir wiederum an die Natur. Für jedes synthetische Produkt, das wir verwenden, gibt es eine Natürliche Entsprechung.

Dieser perfekte Sturm der Informationen fiel mit Marihuana-Legalisierung. Das ist, wenn ich beschlossen, zu starten, Vertly, ein sauberes cannabis beauty line. Zander und ich war mit dem aktuellen KBV-Creme für muskuläre Schmerzen seit Jahren und wusste, dass es analgetische, entzündungshemmende und beruhigende Vorteile. Ich dachte, es könnte zu fangen auf, wenn Leute dachten, es als eine vitamin-und erlaubt kleine Mengen absorbiert werden durch die Haut auf.

Das ist es, was mich dazu inspiriert, erstellen Sie eine CBD-Infusion Lippenbalsam, fragte ich einige beauty-Redakteure wieder in New York zu überprüfen. CBD war nicht die trendige Ergänzung es jetzt ist. Jeder fragte, Wird diese get me high?‘ Aber der lip balm ist ganz harmlos genug Produkt, dass Sie nicht zu ängstlich, es zu versuchen. Die Antwort, die ich bekam, war unglaublich.

Wort zu verbreiten, und jetzt Vertly macht Produkte wie Badesalz, lotion und ein workout-recovery-Körper-spray, die verkauft werden online und in Läden wie Neiman Marcus und Barneys.

Als ich anfing, die Gesellschaft, die ich gemeinsam lab-Raum mit einem Kosmetik-Hersteller. Jetzt habe ich zog in eine Einrichtung, das ist die doppelte Größe. Noch, ich fühle mich stark, dass unsere Produkte nicht brauchen, um in Massenproduktion hergestellt. Ich Liebe, dass jedes Produkt ist handgefertigt. In einem Augenblick, ich kann auf mein Haarnetz und Handschuhe, springt auf das Fließband, und helfen Sie, eines der Produkte. Ich fühle mich sehr stolz auf diesen Aspekt unseres Unternehmens.

Ich halte mich nicht für ein Natur-freak, durch die Art und Weise. Wenn Sie mich sahen, würden Sie sagen, “ Das Mädchen arbeitet in der Mode!‘ (Obwohl ich den Garten regelmäßig und wachsen meine eigenen Kräuter—chic und garden Gang.) Aber meine Wertschätzung für die Natur und was Sie für uns tun können wächst von Tag zu Tag.“

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich bei der Gesund Leben – newsletter