Gesundheit

98-jährige Coronavirus-Patientin aus Krankenhaus entlassen

„Am 1. März wurde die 98-jährige HU Hanying, die china-weit bislang älteste schwer kranke Corona-Infizierte als geheilt aus dem Krankenhaus Leishenshan in Wuhan entlassen. Gratulation!“, schreibt die „Chinesische Botschaft in Österreich“ auf Twitter.

Die Frau konnte mit ihrer 54-jährigen Tochter, die ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert war, die Klinik verlassen. Sie soll laut Berichten der britischen Zeitung „Daily Mail“ die älteste Person der Welt sein, die die neuartige Lungenkrankheit überlebt hat. Die Patientin Hu Hanying wurde im Februar infiziert und zur Behandlung in eines der Krankenhäuser in Wuhan eingeliefert, die wegen des sich stark ausbreitenden Coronavirus binnen weniger Tage erbaut wurden. Von Wuhan hatte die Coronavirus-Epidemie Anfang des Jahres ihren Ausgang genommen. 

Krankheitsausbruch

Machen Kitas dicht? Sind Flughäfen vorbereitet? Die 40 drängendsten Fragen zum Coronavirus

Frau war in kritischem Zustand

„Wir dachten, wir würden es nicht schaffen“, sagte 54-jährige Tochter unter Tränen in einem Interview mit „Beijing News“. Ihre Mutter soll sich in einem kritischen Zustand befunden haben, als sie am 13. Februar mit hohem Fieber ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Ärzte diagnostizierten eine Lungenentzündung sowie einen Herzfehler. Nach intensiver Betreuung und einer Reihe von Behandlungen ging es beiden Frauen bald besser und sie konnte aus dem Krankenhaus entlassen werden.

In China steigt die Zahl der Infizierten

In China soll die Zahl der Coronavirus-Infizierten auf mehr als 80.000 Menschen angestiegen sein, wie die Pekinger Gesundheitskommission mitteilt. 2912 Menschen sind in China inzwischen an der Lungenkrankheit gestorben. Nach offiziellen Angaben konnte mehr als die Hälfte der infizierten Patienten seit Ausbruch geheilt werden. Das Virus hat sich bisher in 60 Ländern auf der ganzen Welt ausgebreitet. 

Quellen: „Tagesschau“ / „Daily Mail“

Neu in Gesundheit

Coronavirus

"Ich finde Offline-Unterricht viel besser" – Chinesische Familien berichten aus der Quarantäne

stern Reisewelten

Westeuropa Kreuzfahrt ab Hamburg mit All Inclusive ab 499 Euro

Schutz vor Coronavirus

Desinfektionsmittel selber mischen? Warum das eine schlechte Idee ist

Coronavirus

Spahn: Coronavirus ist Herausforderung für den Staat

Aktuelle Zahlen zu Sars-CoV-2

So breitet sich das Coronavirus aus – in Deutschland und weltweit

SARS-CoV-2

Coronovirus: Alle Entwicklungen bis zum 1. März 2020

Beauty-Trend

Natürliche Kosmetik: Darum fördert Rosenwasser ein gesundes Hautbild

Tod mit 41

Mann stirbt an Herzstillstand – jetzt warnt seine Witwe vor Energydrinks

Studie

Neurowissenschaftler verrät, in welchem Alter wir am glücklichsten sind

Coronavirus-Panik

In Drogerien ausverkauft: Krankenhäuser beklagen Desinfektionsmittel-Diebstähle


Covid-19

"Bombardiert mit Telefonanfragen": So ergeht es Hausärzten in Zeiten des Coronavirus


Selbstversuch

Schutz vor Corona: Diese Stellen vergessen die meisten beim Händewaschen

Wegen Coronavirus

"Medizinische Situation eskaliert" – dramatischer Hilferuf von Ärzten aus dem Kreis Heinsberg

Coronavirus

Vietnam veröffentlicht animiertes Video übers Händewaschen – es wird zum Hit im Internet

Coronavirus

Entwarnung: Coronavirus-Verdacht auf Aida-Schiff in Norwegen nicht bestätigt

Urteil von Bundesgerichtshof

Pharmariese Johnson & Johnson muss Frauen Schadenersatz in Millionenhöhe zahlen

Mediziner erklärt

Coronavirus: Warum mildes Wetter gegen die Viren hilft

Spam-Mails und Fakeshops

Mieses Geschäft mit Corona: LKA warnt vor falschen Medizinshops im Netz

Risikofaktor für Diabetes

Volkskrankheit Fettleber: Wie sie entsteht und was man dagegen tun kann


Coronavirus

"Anordnung der Absonderung": Behörden-Bescheid zeigt, was Betroffene in Quarantäne tun müssen

stern-Leseraufruf

Sie haben Fragen zum Coronavirus? Sie möchten Fakten checken lassen? Dann schreiben Sie uns!

Quelle: Den ganzen Artikel lesen