Gesundheit

Coronavirus: ist die R-Nummer noch nützlich?

Vor ein paar Monaten, hatten die meisten Menschen noch nie gehört von der R-Nummer. Nun, Dank der neuartigen coronavirus, das wissen wir alle—oder denken, wir wissen—, was es bedeutet.

R ist die Vervielfältigung Reihe von Infektionskrankheiten,—im Grunde, wie viele Personen eine infizierte person die Krankheit übertragen zu können. Bei hoch ansteckenden Krankheiten, wie Masern, kann dies fast 18. Für COVID-19, es wird geschätzt, dass knapp über drei.

R0—oder R null ist der Startwert von R an den Anfang des Ausbruchs, wenn die gesamte Bevölkerung ist anfällig für die Krankheit. Als der Ausbruch fortschreitet, R wird Wieder die effektive Vermehrung der Zahl—, die Veränderungen über die Zeit, als die Menschen infiziert und Interventionen werden verwendet, um im Kampf gegen die Ausbreitung der Krankheit.

R ist weit verbreitet als eine wichtige Metrik für die Bestimmung der UK-Politik. Die Begründung ist, dass R gibt eine kurze Einschätzung unserer Kontrolle eines Ausbruchs. Wenn R größer als eins, der Ausbruch wächst. Wenn es weniger ist, als ein Ausbruch ist unter Kontrolle und wird irgendwann Aussterben. Daher hat die Regierung konzentriert sich auf halten, R unterhalb einer als lockdown ist langsam gelockert.

Jedoch, eine Gruppe von Wissenschaftlern, die nennen sich selbst Unabhängige SALBEI (eine parallele Gruppe, zu der die Regierung von SALBEI – Scientific Advisory Group für Notfälle) ist nun die Zeichnung der Wert dieser Metrik in Frage. In einem kürzlich veröffentlichten Bericht, die Gruppe argumentiert, dass R können irreführend sein und die Regierung sollte sich nicht darauf verlassen, dass die so stark auf diese eine Metrik für die Bestimmung der Politik.

Unabhängig SALBEI insgesamt 12 Wissenschaftler aus verschiedenen Bereichen und entstand in Reaktion auf die Besorgnis über die mangelnde Transparenz kommt von der offiziellen SALBEI Ausschuss. Es ist bevölkert von einer Gruppe herausragender Wissenschaftler, unter der Leitung des ehemaligen britischen government chief scientific adviser David King. Allerdings ist die Gruppe richtig? Und ist R eine geeignete Metrik für die Bestimmung der öffentlichen Politik?

Umwelt und menschliches Verhalten

Erste, R wird nicht allein aufgrund des virus, sondern beeinflusst wird von der Umwelt und vom Verhalten der Bevölkerung. Zum Beispiel, der Wert von R auf der Diamond Princess Kreuzfahrt Schiff war schätzungsweise 11 obwohl der weltweite Durchschnitt ist 3.28. Die enge und der Bewegung des Schiffs Mitarbeiter erleichtert COVID-19 Getriebe. Der virus war das gleiche, aber die Umgebung und das Verhalten waren unterschiedlich, verändern R des virus.

R variiert auch, je nach Modell zu berechnen. Die Verwendung unterschiedlicher Sätze von Daten (z.B. aus einem anderen Land, etwas, das oft getan) oder mit verschiedenen Formeln geben verschiedene Werte von R für das gleiche virus. Für COVID-19, wir haben gesehen, Werte von R im Bereich von 1,4 bis 11, abhängig von der Umgebung, Daten und Modell verwendet werden.

Zweitens, selbst wenn wir reden über R für das gesamte Vereinigte Königreich, diese Nummer ist nicht die gleiche für jede region des Landes. Bestimmte ländliche Gebiete können sehr niedrige übertragungsraten in der Erwägung, dass die dicht besiedelten städtischen Gebieten und Regionen mit vielen Pflegeheimen und Krankenhäusern können deutlich höhere übertragungsraten. Also wird der Wert von R in der öffentlichen Politik kann nicht genau wiedergeben, virale übertragung in die lokale Umgebung und so eventuell eine falsche Sicht auf der Ebene, die nötigen Vorkehrungen zu treffen.

Dritte, R ist kein real-time-Wert, sondern hinkt den aktuellen übertragungsraten von etwa einer Woche. Dies begrenzt die Fähigkeit, schnell zu beurteilen, die Auswirkungen unserer Interventionen auf die virale übertragung. Zum Beispiel, wenn wir beginnen, zu erleichtern lockdown Einschränkungen wäre es wichtig zu wissen, sofort, wenn dieser verursacht viralen übertragung zu erhöhen. Jedoch, wir werden nicht sehen, diese Effekte für eine Woche, nach dem viele neue Menschen könnten infiziert wurden.

Ein tool unter vielen

Schließlich, durch die Fokussierung auf R, die wir ignorieren, viele andere wichtige Parameter der viralen übertragung, wie lange eine person kann die Ausbreitung des virus, oder wie schnell die Zahl der Fälle steigt. R ist dabei nur ein Faktor verwendet, um zu verstehen, wie eine ansteckende Krankheit ausbreitet.

Um vollständig zu verstehen, virale transmission, müssen wir untersuchen viele verschiedene Faktoren, die so nahe an Echtzeit wie möglich. Zusätzlich, R sagt nichts darüber aus, wie viele Menschen ein Krankenhaus eingeliefert werden oder sterben, die beide wesentliche Daten für die Gestaltung von Gesundheitspolitik während eines Ausbruchs.