Gesundheit

Crowdsourcing virtuellen supercomputer auf Drehzahl virus research

Gamern, bitcoin – „Bergarbeiter“ und großen und kleinen Unternehmen haben sich zusammengetan für eine nie dagewesene Daten-crunching Anstrengung, die darauf abzielt, zu nutzen, Leerlauf-Rechenleistung zu beschleunigen, die Forschung für eine coronavirus-Behandlung.

Das Projekt unter der Leitung von computational Biologen hat effektiv erstellt die weltweit leistungsstärksten supercomputer kann mit Billionen von Berechnungen erforderlich, um Verständnis für die Struktur des virus.

Mehr als 400.000 Nutzer die Anwendung heruntergeladen, die in den vergangenen zwei Wochen von „[email protected]“, so Regisseur Greg Bowman, professor von Biochemie und molekulare Biophysik an der Washington University in St. Louis, in dem das Projekt basiert.

Die „distributed computing“ – Anstrengungen bündelt Tausende Geräte zu einem virtuellen supercomputer.

Das Projekt die ursprünglich an der Stanford University vor 20 Jahren wurde so konzipiert, dass Crowdsourcing-Rechenleistung für Simulationen, um besser zu verstehen, Krankheiten, vor allem „protein folding“ Anomalien können, dass Krankheitserreger tödlich.

„Die Simulationen ermöglichen es uns, zu beobachten, wie sich jedes atom bewegt sich im Laufe der Zeit,“ Bowman sagte der Nachrichtenagentur AFP.

Die massive Analyse sieht für „Taschen“, oder Löcher in den virus, wo ein Medikament zu quetschen in.

„Unser primäres Ziel ist, auf die Suche nach Bindungsstellen für Therapeutika,“ Bowman sagte.

‚Druggable targets‘

Die leistungsstarke computing-Aufwand testen können potenzielle medikamentöse Therapien, eine Technik, bekannt als “ computational drug design.

Bowman sagte, er ist optimistisch, dass sich dieser Aufwand, weil die Mannschaft zuvor fand ein „druggable“ Ziel in den Ebola-virus und da COVID-19 strukturell ähnlich dem SARS-virus, wurde das Thema von vielen Studien.

„Die beste Gelegenheit für die nahe Zukunft ist, wenn wir finden, eine vorhandene Droge, die die Bindung an eine dieser Seiten“, sagte er.

„Wenn das passiert, könnte es sofort verwendet werden.“

Dies ist wahrscheinlich auch Medikamente wie die Antimalariamittel Chloroquin und hydroxychloroquine werden kann „aufbereiten“ für COVID-19.

Bowman sagte, dass das Projekt wurde in der Lage, steigern Sie Ihre Kraft, um rund 400 petaflops—mit jedem petaflop mit einer Kapazität zur Durchführung einer Billiarde Berechnungen pro Sekunde—oder drei-mal stärker als der weltweit leistungsfähigsten Supercomputer.

Andere Supercomputer sind auch parallel arbeiten. Das Oak Ridge National Laboratory, sagte Anfang dieses Monats, dass durch den Einsatz von IBM zum mächtigsten supercomputer von Ihr identifizierten 77 potentielle verbindungen, die binden konnte, um die Haupt – „spike“ – protein des coronavirus zu Entwaffnen des Erregers.

‚Kein Ende‘, um die Rechenleistung

Der [email protected] wird genährt von Crowdsourcing-Rechenleistung von Leuten, die desktops, laptops und sogar PlayStation-Konsolen, als auch als mehr leistungsstarke business-PCs und Servern.

„Es gibt kein Ende, um die Rechen-power als die, die wir verwenden können, im Prinzip,“ Bowman sagte. Große tech-Unternehmen, darunter Microsoft-eigene GitHub sind ebenfalls beteiligt, und das Projekt ist in Diskussionen mit anderen.

Wer mit einem relativ aktuellen computer dazu beitragen können, installieren Sie ein Programm, das downloads eine kleine Menge von Daten für die Analyse. Menschen können wählen, welche Krankheit Sie arbeiten möchten.

„Es ist wie bitcoin-mining, aber in den Dienst der Menschheit,“ sagte Quentin Rhoads-Herrera von der security Firma den Kritischen Start -, die seine leistungsfähige Passwort „hash-cracker“ – computer entwickelt, um Passwörter entschlüsseln, um das Projekt.

Rhoads-Herrera sagte, sein team von Sicherheitsexperten, manchmal beschrieben als „white hat Hacker“, waren viele Menschen ermutigen, sich zu engagieren.

Kämpfen Hilflosigkeit

Computer chipmaker Nvidia, die macht leistungsstarke Grafik-Prozessoren für gaming-Geräte, genannt auf Gamer, die sich die Mühe als gut.

„Die Resonanz war Rekordverdächtig, mit Zehntausenden von neuen Benutzern“ beitreten, sagte Nvidia-Sprecher Hector Marinez.

Einer der größten Beiträge stammt von einem Reddit-Gruppe PC-Enthusiasten und Gamer, die hat rund 24.000 Mitgliedern die Teilnahme.

„Es ist eine fantastische Waffe gegen das Gefühl der Hilflosigkeit“, sagte Pedro Valadas, einen Anwalt in Portugal die Köpfe der Reddit-community und ist ein Teil des Projekts, advisory board.