Gesundheit

EU-bars Besucher aus den USA, wo Experten warnen vor einer möglichen virus-überspannungsschutz

Der europäischen Union wieder seine Grenzen Mittwoch für Besucher aus 15 Ländern—nicht aber die virus-geplagten Vereinigten Staaten, wo eine top-Gesundheit offiziellen gewarnt, das Land ist die Reise in die „falsche Richtung“ als Fälle, die spike in mehreren Staaten.

US-Infektionskrankheiten-Experte Anthony Fauci, sagte, dass die Vereinigten Staaten sehen konnte 100.000 neue COVID-19 Fällen einen Tag, und mehrere US-Staaten verhängt 14-Tag isoliert auf Reisende aus anderen Staaten.

Auch in den USA, Demokratischer Präsidentschaftskandidat, Joe Biden angekündigt, er wird nicht halten Kundgebungen während des Ausbruchs, ein Schritt, der in krassem Gegensatz zu Präsident Donald Trump, der hat bereits statt große Kampagne treffen.

Der 77-jährige ehemalige Vizepräsident geliefert eine scharfe Kritik seiner November Gegner Umgang mit dem virus, sagte der Republikanische Präsident habe die „Fehler“ des Landes.

„Dies ist die ungewöhnliche Kampagne ich denke, dass in der modernen Geschichte,“ Biden sagte. „Ich werde dir Folgen, doc‘ s orders “ —nicht nur für mich, sondern für das Land—und das bedeutet, ich werde nicht zu halten Rallyes.“

In Brüssel, der EU abgeschlossen, die Liste der Länder, deren gesundheitliche situation wurde als sicher genug, um die Bewohner zu geben Sie den Block ab Mittwoch.

Insbesondere ausgeschlossen wurden Russland und Brasilien sowie die Vereinigten Staaten, deren tägliche Todesopfer übergeben 1,000 Dienstag zum ersten mal seit Juni 10.

Die Länder, die es auf der EU-Liste sind Algerien, Australien, Kanada, Japan, Georgien, Montenegro, Marokko, Neuseeland, Ruanda, Serbien, Südkorea, Thailand, Tunesien und Uruguay.

Reisende aus China, wo das virus tauchte erstmals Ende letzten Jahres, wird erlaubt werden, unter der Bedingung, dass Beijing erwidert und die Tür öffnet, um EU-Bürger.

Die Grenze, Entspannung, überprüft werden, in zwei Wochen, und Links, um die Mitgliedstaaten zu implementieren, ist ein Gebot zur Rettung des Kontinents angeschlagenen Tourismus-Branche, wurde erstickt durch ein Verbot von nicht-essentiellen Reisen seit Mitte März.

Aber mit einigen 10,4 Millionen bekannten Infektionen weltweit die Pandemie ist „nicht mal in der Nähe vorbei,“ die Weltgesundheitsorganisation hat gewarnt.

‚Sehr beunruhigend‘

In Washington, Fauci, ein Mitglied der Trumpf der coronavirus-task-force, warnte Kongress, dass „klar, dass wir nicht in die totale Kontrolle jetzt.“

„Ich wäre nicht überrascht, wenn es geht bis zu 100.000 pro Tag, wenn diese nicht umkehren.“

Alarmierend spikes in Texas und Florida sind die treibende Kraft der nationalen Gesamtzahl der neuen Fälle auf über 40.000 pro Tag, und Sie müssen verstopft werden schnell nach unten zur Vermeidung gefährlicher überspannungen an anderer Stelle in dem Land, Fauci betonte.

Texas gemeldet allein 6,975 neue Fälle von COVID-19 am Dienstag, den höchsten tally noch.

„Ich bin sehr besorgt und ich bin nicht zufrieden mit dem, was passiert, denn wir gehen in die falsche Richtung“, Fauci sagte.

Die Pandemie hat behauptet, einige 127,000 amerikanische Leben so weit und mehr als 508,000 rund um den Globus.

Senator Lamar Alexander, Republikaner, Vorsitzende des Senats-panel, forderte Trump zum Ende der Politisierung der Maske-tragen, indem Sie an einem selbst.

„Der Präsident hat viele Bewunderer, Sie würde ihm gehorchen,“ sagte Alexander. „Würde es helfen, ein Ende dieser politischen Debatte.“

New York, New Jersey und Connecticut am Dienstag verdoppelte sich auf 16 die Zahl der US-Staaten, deren Bewohner müssen gehen, in Quarantäne, 14 Tagen, wenn Sie auf den nordöstlichen Staaten.

Die Pan American Health Organisation warnte unterdessen, dass die coronavirus-Todesopfer in Lateinamerika und der Karibik könnte oben von 400.000 bis Oktober ohne strengere Maßnahmen für die öffentliche Gesundheit.

Das entspräche einer Vervierfachung der tödliche Fälle von COVID-19 in der region.

Der Brasilianische Präsident Jair Bolsonaro, unterdessen sicherte sich mit einem Sieg am Dienstag, wenn ein Richter kippten eine Entscheidung, die Sie zwangen ihn, eine Maske zu tragen in der öffentlichkeit. Der Richter gilt die Regel überflüssig, da die Gesichtsmasken sind bereits Pflicht in Brasilia.

„Infrastruktur-revolution‘

Der Europäische Flugzeughersteller Airbus sagte, es plant, weltweit rund 15.000 stellen abbauen, 11 Prozent der gesamten Belegschaft.

Großbritannien, die Heimat von Europas tödlichsten Ausbruch, der bereits seine schärfsten vierteljährlich Kontraktion in 40 Jahren schrumpfen um 2,2 Prozent von Januar-März.

Das Schlimmste wird noch kommen, mit der ökonomen rechnet mit einer zweistelligen Einbruch in der Produktion im zweiten Quartal zu, kippen Großbritannien in einer technischen Rezession.

Premierminister Boris Johnson schwor Dienstag, um eine „Infrastruktur-revolution“ zu helfen, das Land aus der Wirtschaftskrise.

Deutschland, das wurde gelobt für seine Behandlung von COVID-19, sah seine Landes Nordrhein-Westfalen erstrecken sich eine Sperrung auf Stadtteil-hart von einem Schlachthof Ausbruch.

Und in Australien, ein Anstieg der Fälle in teilen von Melbourne angespornt, neue Aufenthalts-at-home Maßnahmen betreffen rund 300.000 Menschen.