Gesundheit

Gesundheitssysteme müssen jetzt starten, um die Karte sicher back-to-work-Strategien

COVID-19 geworfen hat eine massive Schraubenschlüssel in der traditionellen beschäftigungsmodell in den Vereinigten Staaten und Organisationen im Gesundheitswesen und andere müssen jetzt planen, um Handwerk-ein Weg, um sicher zu Rückkehr der Arbeitnehmer an den Arbeitsplatz.

Fehlen übergreifende Föderale Politik und Strategien, um sicher zu verwalten, eine Rückkehr zum business as usual, es wird schließlich fallen auf den einzelnen Organisationen, den Prozess zu verwalten, sagten mehrere Teilnehmer an einem webinar am Freitag mit dem Titel „Die Rückkehr an den Arbeitsplatz Achterbahn“, präsentiert von Enterprise-Gesundheit, ein führender Anbieter von Arbeitssicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter von IT-Lösungen.

Trotz der erheblichen Herausforderungen und das unbekannte Ausmaß der Epidemie in den USA, ist es wichtig zu beachten, dass das intelligente Sicherheits-policies ermöglichen eine schrittweise Rückkehr in einen Anschein des normalen Betriebs, sagte Dr. Peter Lee, global medical director bei GE und klinischer professor an der Yale School of Medicine.

„Eine interessante Dynamik ist, dass wir sahen, wie unsere Kollegen in China waren in der Lage, zu entspannen und sich die Menschen wieder an die Arbeit“, sagte Lee. „Eines der ersten Dinge zu wissen, ist, dass es möglich ist, zu jeder wieder an die Arbeit. Wir haben das gesehen in China; Operationen mussten stillgelegt werden, sind alle wieder läuft.“

China ist in der Lage gewesen, Rampe bis eine Rückkehr zu einem normalen Beschäftigungsstand von Risiko-stratifying Ortschaften durch die Anzahl der Fälle wurden durch Testreihen ermittelt.

Aber das ist dicier in den USA, wo sich Anbieter und öffentliche Gesundheit Agenturen haben weniger Zugang zu ausreichend COVID-19 die Prüfung-Fähigkeiten.

Lee fordert Organisationen, um zu wissen, das „Risiko-Profil für die Gemeinschaft, in der Sie arbeiten – alle Folgen der regulatorischen Anforderungen, die es gibt.“ Zum Beispiel gibt es unterschiedliche Temperaturen, die bekannt sind wie ein Fieber, angefangen von 100.4 Grad vorgeschlagen, durch den Gouverneur von Ohio zu 99,6 vorgeschlagen durch den Bürgermeister von Dallas.

Für einzelne Organisationen, die Sie brauchen starke „Seite der Führung,“ Lee sagte. „Sie brauchen jemanden, der verantwortlich an jedem Ort – immer jemanden, der verantwortlich ist, ist der Schlüssel. Denken Sie über die site-Vorbereitung – wer wird sich durchsetzen, körperliche Distanz, Herunterfahren, Cafeterien und machen Handdesinfektionsmittel mehr verfügbar oder der Durchsetzung Gesicht Deckungen.“

Daten-management ist auch wichtig bei der Verwaltung von Mitarbeitern und deren Potenzial der Exposition gegenüber dem virus.

„Was ist so einzigartig an COVID ist, dass es ein so dynamischer Prozess, der für die Mitarbeiter“, sagte er. „Es gibt tolle Möglichkeiten zu kategorisieren, wo unsere Mitarbeiter sind, wie Sie geprüft zu haben, die in Verdacht stehen, es zu haben oder zu haben. Jeder Mitarbeiter wird sich der Anwendungsbereich von Kategorie zu Kategorie, über die Zeit. Benötigen Sie eine Technologie-Plattform für die Daten, und auch die Fähigkeit zu manövrieren, die Daten so ändert sich die situation für jeden Mitarbeiter.“

In Krankenhäusern, mehr formalisierte Ansätze immer wichtiger werden wird im Laufe der Zeit, sagte Dr. Albert Rielly, general director, occupational health für Massachusetts General Hospital in Boston.

Denn das wissen über COVID-19 entwickelt sich die ganze Zeit, das Krankenhaus wird mit Hilfe eines Algorithmus-basierten Ansatz zur überwachung und Bewertung seiner Mitarbeiter, sagte er.

Die Masse system ist computer gestützt. Das Personal muss sich vor jeder Schicht, und berichten über Ihre Temperaturen online. Wenn Sie sich nicht melden, eine Temperatur, erhalten Sie eine E-Mail zurück, dass Sie zeigen müssen, um den Zugang zu der Anlage. Wenn Sie Symptome der Krankheit, können Sie testen, Ihren Gesundheitszustand zu ermitteln, Rielly sagte.

Die Einrichtung legt die Anforderungen für wie lange symptomatische Arbeitnehmer warten müssen, bevor Sie beurteilt werden können und für die Rückkehr zur Arbeit, und was als symptom-frei (zwei negative Abstriche, die mindestens 24 Stunden auseinander, und kein Fieber mehr, die Spanne). Asymptomatische Mitarbeiter behandelt werden, in der gleichen Weise wie diejenigen, die Symptome.

Es ist einfach für die Mitarbeiter, lassen Sie Ihre Wachen und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie können fangen die Krankheit.

„Wir sehen einige betriebliche Fragen, wie wir versuchen, Waage wieder auf“, Rielly sagte. „Die Mitarbeiter, die gehen, um Aufenthaltsbereiche und Essen gemeinsam zu Mittag, und asymptomatischen Mitarbeiter nahmen Ihre Masken dort. In Massachusetts, Fällen noch nicht zu sinken begann, noch.

„Wir gehen zu start, um zu sehen, wie Sie scale-up. Viele unserer Mitarbeiter sind von zu Hause aus arbeiten oder tun Telemedizin. Wie sich die Dinge verbessern, es gibt eine Reihe von Kliniken, die wir wiederherstellen möchten, wie die Orthopädie. Wir müssen sehen, wie wir skalieren sichern.“

Mitarbeiter, die Rückkehr an den Arbeitsplatz in der high-risk-Einstellungen, wie Einrichtungen des Gesundheitswesens werden auch wahrscheinlich benötigen Sie zusätzliche emotionale Unterstützung, Rielly sagte. „Wohlbefinden ist wichtig, und viele Menschen haben Angst. Partner hat die Ausfallsicherheit von Gruppen und psychische Gesundheit Webinaren für das Personal. Einer unserer angeschlossenen Einrichtungen ist auch mit smartphone-apps für Bildung und Kommunikation mit Mitarbeitern.“

Eine Bewegung, die die Rückkehr der Mitarbeiter zur Arbeit werfen neue rechtliche Fragen auf, sagte Amy Adolay, ein Rechtsanwalt, ist spezialisiert auf Arbeitssicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter Ausgaben für die Kanzlei Krieg Devault.

„Wir sehen bereits, dass eine Zunahme der OSHA Beschwerden von Beschäftigten, die zurück kommen, um zu arbeiten, zu fordern, dass andere Arbeitnehmer nicht nach OSHA-und CDC-Leitlinien“ auf physische Distanzierung und andere Anforderungen, sagte Sie.

Einige Mitarbeiter, die bereits bestehenden gesundheitlichen Bedingungen kann ein erhöhtes Risiko für lebensbedrohliche Komplikationen, wenn Sie Vertrag COVID, und wenn Sie gebeten werden, zur Arbeit zurückzukehren, muss der Arbeitgeber möglicherweise zu Ehren, die Ihre Anforderungen für angemessene Unterkünfte für Sie, Ihre Arbeit zu verrichten, fügte Sie hinzu.

Auch die Arbeitgeber können kämpfen, genau zu überwachen Ihre Arbeiter. Zum Beispiel die Möglichkeit, Ihnen Fragen über Ihre Gesundheit „nur, wenn Sie berufsbezogene und im Einklang mit business Notwendigkeit,“ Adolay sagte.

„Auch, wenn Sie nicht nach Bundes-Anleitung [auf die Gewährleistung der Sicherheit am Arbeitsplatz], dann sind Sie öffnen sich bis zu der OSHA-Forderungen bezüglich Sicherheit am Arbeitsplatz-Anforderungen“.

Fred Bazzoli ist ein Co-Autor Healthcare IT News.
Twitter: @fbazzoli
Healthcare-IT-News ist die HIMSS Media-Publikation.