Gesundheit

Haselnüsse verbessern älteren Erwachsenen “ Mikronährstoff-Ebenen, Studie zeigt,

Ältere Erwachsene, die Haselnüsse Hinzugefügt, um Ihre Diät für ein paar Monate deutlich verbessert Ihre Ebenen der zwei wichtige Mikronährstoffe, neue Forschung an der Oregon State University zeigt.

In der Studie 32 Personen im Alter von 55 Jahren und älter aß etwa 57 Gramm Haselnüsse — 2 Unzen oder etwa eine Drittel Tasse-täglich für 16 Wochen.

Die Ergebnisse zeigten erhöhte Konzentrationen im Blut von magnesium und erhöhten Harn-Ebenen Abbauprodukt von alpha-tocopherol, allgemein bekannt als vitamin E.

Die Ergebnisse, veröffentlicht in the Journal of Nutrition, sind wichtig, weil viele Amerikaner nicht Essen ausreichende Mengen von entweder Mikronährstoff. Ältere Erwachsene sind besonders gefährdet, — niedrigere Konzentrationen der Mikronährstoffe sind im Zusammenhang mit einem erhöhten Risiko der altersbedingten Gesundheitsproblemen einschließlich Alzheimer-Krankheit.

„Dies ist eines der ersten Male, die eine Studie dieser Art hat sich nur auf ältere Erwachsene,“ sagte der co-Autor Alex Michels, ein Forscher an der OSU das Linus Pauling Institut. „Wir wollten zu füllen, ein Stück des Puzzles-kann Haselnüsse, verbessern den Ernährungszustand von älteren Erwachsenen besonders?“

Michels bemerkte auch einige Haselnuss-Studien beteiligt Oregon Haselnüsse, die für 99 Prozent der US-Produktion von einer Nuss, auch bekannt als Haselnuss.

„Nicht, dass wir denken, Oregon Haselnüsse sind viel anders als andere Quellen,“ sagte er, „aber nun boomt der Ernte, dass wir in diesem Zustand schließlich hat die Wissenschaft dahinter. Vielleicht andere Vorteile der Oregon Haselnüsse warten auf die Zukunft studieren.“

Maret Traber, die Studie der korrespondierende Autor weist darauf hin, dass Sie und Ihre Mitarbeiter eine neuartige biomarker-ein alpha-tocopherol-Metaboliten-zu bestimmen, Haselnüsse hatte, verbesserte sich die Versuchspersonen‘ vitamin-E-Ebenen.

„Es ist schwer zu bestimmen, Veränderungen in ?-tocopherol-Niveaus im Blut von älteren Erwachsenen, da Sie neigen eher zu erhöhtem Cholesterinspiegel führt zu mehr ?-tocopherol wird beibehalten im Blut“, sagte Traber, ein professor in der OSU College of Public Health and Human Sciences und der Ava Helen Pauling-Professor an der Linus Pauling Institute. „Also, was haben wir stattdessen wurde der Blick auf den Urin, um zu sehen, wie viel von einem vitamin-E-katabolitrepression war. Die katabolitrepression sollten nur erhöhen, wenn der Körper genug vitamin E.“

Die katabolitrepression ist alpha-Carboxy-hydroxychromanol, abgekürzt ?-CEHC.

„Es ist im Grunde ein vitamin-E-Molekül, wo die Rute wurde gekaut, bis ins nichts, Teil der natürlichen Abbau-Prozess von vitamin E, die der Körper verwendet es,“ Michels sagte. „Wir sahen Harn ?-CEHC Ebenen gehen bis in fast jeden Teilnehmer.“

Darüber hinaus, Blut-Analyse zeigte, sinkt im Glukose-und low-density-Lipoproteine, auch bekannt als das „schlechte“ Cholesterin, zudem erhöht magnesium.

„Alle, die sagt, dass Haselnüsse sind gut für Sie,“ Traber sagte. „Die Ergebnisse zeigen, wie die macht der Haselnüsse hinzufügen, um Ihre Ernährung, ändern Sie einfach die eine Sache. Vitamin E und magnesium sind zwei der wichtigsten underconsumed Mikronährstoffe in der US-amerikanischen Bevölkerung, und es gibt viel mehr Haselnüsse als das, was wir hier analysiert. Sie sind auch eine große Quelle von gesunden Fetten, Kupfer und B6. Menschen wissen nicht, wie die Einnahme von multivitaminpräparaten, aber Haselnüsse stellen Sie ein multivitamin, die in natürlicher form.“

Beitritt Traber und Michels an der Studie Teilnahmen, Scott Leonard, Sandra Uesugi, Gerd Bobe und Balz Frei, alle von der Linus Pauling Institute.

Die Oregon State University Foundation und die Haselnuss-Marketing-Vorstand von Oregon ist diese Forschung gefördert.