Gesundheit

Mexiko sieht Fällen zahlen Anschwellen, Berichte 596 neue Todesfälle

Mexiko angesammelt 4,199 mehr bestätigt coronavirus-Fälle Dienstag und 596 neue Todesfälle, was auf die geplante Wiedereröffnung der weiter gefassten wirtschaftlichen Tätigkeiten kann noch weit entfernt sein.

Bestätigte Todesfälle hatte erreichte einen Höchststand von fast 1.100 pro Tag der letzten Woche, aber die täglich insgesamt hatte es abgelehnt, für ein paar Tage, bevor am Dienstag rebound. Mexiko hat jetzt 124,301 bestätigte Fälle und 14,649 Todesfälle, aber die Behörden erkennen an, dass angesichts Mexikos niedrige rate von Tests, die realen zahlen sind wahrscheinlich um ein Vielfaches höher.

Etwa ein Fünftel der mexikanischen Fällen—26,666 sind unter den Angehörigen der Gesundheitsberufe, die gelitten haben 385 Todesfälle.

Mexiko hat verteidigt seine Politik der erfolgten nur etwa 350.000 tests so weit in einer nation von 125 Millionen Euro. Aber ein Experte von der Pan American Health Organization, sagte, Tests erhöhen müssten, sobald die erste Spitze geht und die lock-down und social distancing-Massnahmen erleichtert werden.