Gesundheit

Mit der Zahlung ist ES, Krankenhaus-reduziert-Anweisung, die Kosten um die Hälfte und gespeichert haben $200.000 in den Sammlungen Gebühren

Boston Children ‚ s Hospital wurde 1869 gegründet, als die primäre Pädiatrische Lehrkrankenhaus der Harvard Medical School. Es ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Pädiatrie und die Behandlung von Krankheiten und Bedingungen, und ist ein National Rang Krankenhaus in 10 children ‚ s Spezialitäten.

DAS PROBLEM

Im Jahr 2001, die provider-Organisation erkannte, es war zu verlieren, erhebliche Mengen an Geld, weil es einfach war nicht die Erhebung copays zum Zeitpunkt der service. Er beschloss sich etwas ändern musste. Es begann also eine Sammlung initiative und sammelten viel Geld und die grundlegenden Kreditkarten – Visa und Mastercard – bei Familien besucht.

Die Organisation startete mit copays, da ist jeder ziemlich vertraut mit copays. Sie sind sehr messbar, da kann man sagen, wer akzeptiert eine copay.

Das allein war schon ein großer push nach vorne, doch Boston Children ‚ s noch viel Arbeit zu tun – es Tat auch nicht nehmen, American Express damals. Und einen großen Bereich, der verbesserungsfähig damals war die Erfahrung für Familien, die bezahlt bei der Zustellung. Als das Boston Children ‚ s gebildet durch kleinere Praxen wachsen zusammen, hatte es Kliniken, die unter separaten Prozessen und Verfahren für die Zahlungen.

„Die Gewährleistung eines einheitlichen Zahlungs-Erlebnis über alle Abteilungen und Standorte wurde eine hohe Priorität bei der Verbesserung der Zahlungs-Erfahrung bei der Boston Children‘ s, sowohl intern als auch für unsere Familien.“

Kevin Klinke, Boston Children ‚ s Hospital

„Wir haben eine ambulante Gebäude verfügt über 12 Etagen auf,“ sagte David Gates, Leiter der ambulanten Ausbildungs-und Technologie-team am Boston Children ‚ s Hospital. “Früher, eine Familie hätte mehrere Dienste an einem Tag auf verschiedenen Etagen. Würden Sie gehen, um eine Etage und bezahlen mit Entdecken. Dann zwei Stunden später auf einer anderen Etage befindet, die Sie nicht bezahlen konnten, mit derselben Karte ermitteln. Es wurde unterschiedlichen payment-Prozesse in jedem Bereich.“

Von 2001 bis 2006, Boston Children ‚ s versucht ein paar mal, um dieses problem zu lösen. Es war nicht bis zu diesem Zeitpunkt, als die Organisation begann zu Graben, in Dinge, dass es im design-Sitzungen, in denen es durchweg zu hören, dass Geld das problem war.

Der Organisation ist es, bargeldlose initiative gestartet, die dann als Rückzahlung Reduktion Projekt. Es bemerkt, dass die Zeit des service-Sammlungen generieren mehr Rückerstattungen verschickt werden. Es verwendet, um Geld zu sammeln für Besuche, die nicht über copays, dann Erstattung dieser Zahlungen. Jedoch, diese Familien hatten einen Ausgleich für eine Art der Zahlung, die Verantwortung andere als ein copay so die Organisation, würde senden eine Rechnung an Sie.

„Die Familien sind sehr engagiert in unserer Organisation, vor allem durch unsere Familie Beirat,“ Gates erklärt. “Einer der Eltern im Ausschuss wurde sehr lautstark über die negative Erfahrung mit unserer Abrechnung und Erstattung Fragen, sagen zu uns: ‘Würden Sie senden Sie mir einfach die richtige Rechnung, und mich allein lassen? Ich habe ein geschäftiges Leben. Ich muss das richtige Gleichgewicht in einer Rechnung, und dann brauche ich einen einfachen Weg, um zu bezahlen.‘ Das feedback war sehr kraftvoll und klar gemacht, dass wir brauchten, um eine änderung vorzunehmen.“

VORSCHLAG

Erste, Boston Children ‚ s gebraucht Konsistenz für die interne payment-Prozessen. Auf dem back-End, gab es zahlreiche Händler-Konten, Steuer-id und Abrechnung von Leistungen im Zusammenhang mit Boston Children ‚ s Abrechnung, Sie alle erfordern separate Gebühren und Zahlung-Geräte.

„Die Gewährleistung eines einheitlichen Zahlungs-Erlebnis über alle Abteilungen und Standorte wurde eine hohe Priorität bei der Verbesserung der Zahlungs-Erfahrung bei der Boston Children ’s, sowohl intern als auch für unsere Familien“, sagte Kevin Klinke, senior director der Zugang der Patienten am Boston Children ‚ s Hospital. “ES Anbieter InstaMed ausgewählt wurde, um die Anbieter konsolidieren und zu standardisieren die Zahlung Erfahrung in der gesamten Organisation. Mit InstaMed, wollten wir sicherstellen, dass Sie die gleiche Erfahrung an jedem Punkt der Interaktion mit elektronischer Möglichkeiten, um eine Zahlung, einschließlich Kredit-und debit-Kreditkarten.“

Die primären Werkzeuge für den Erfolg für ein bargeldloses Umfeld und eine bessere Bezahlung-Erlebnis für Familien war InstaMed Bezahlung-integration in die Organisation Epic EHR-system, Gates erklärt.

„Wir haben unser Personal zu diskutieren Zahlungen mit Familien, auch solche mit mehreren tausend Dollar in der Vergangenheit-aufgrund von Guthaben, mit dem training.“

David Gates, Boston Children ‚ s Hospital

„Wir sahen eine große Chance, die mit der Zahlung Sammlungen durch unsere Willkommen Kioske, die anbieten würde eine self-service-option für Familien, um view-und pay-Salden für alle Ihre Kinder an einem Ort“, sagte er. “Wir sahen uns auch auf Token-digital-wallets mit InstaMed als einen Weg zu gehen bargeldlos bezahlen. Wir wollten Familien, die Bequemlichkeit der Nutzung einer gespeicherten Zahlung-Karte auf Datei, anstatt zu öffnen Ihre Brieftaschen und nehmen Sie sich eine Karte in der front-office.“

Der provider-Organisation sieht InstaMed als partner, teilte seine vision von einer besseren Bezahlung Erfahrung für die Familien, sagte Pawl.

„Wir waren vor allem begeistert über die Anbieter unerbittlichen Fokus auf die Zukunft innovaion, so können wir immer über die aktuellen Möglichkeiten zur Verbesserung der Zahlungs-Erfahrung“, sagte er. „Plus, der Hersteller hat viel Erfahrung mit der einzigartigen Herausforderungen, die von Kinderkliniken als neun der top 10 children‘ s hospital auf der InstaMed-Netzwerk.“

MARKTPLATZ

Es gibt eine Vielzahl von Anbietern, die von Patienten-payment-Lösungen auf dem Markt heute. Einige dieser Anbieter umfassen die Fähigkeit, Netzwerk -, ClearGage, Easy-Pay-Lösungen, Patientco, PatientPay und Patienten Payment-Lösungen.

DIE HERAUSFORDERUNG

Mit nur einem konsolidierten Verkäufer hat dazu beigetragen, Boston Children ‚ s reduzieren Sie die Anzahl der verschiedenen statements von der Organisation, um nur zwei – eine auf der Krankenhaus-Seite und einer auf der professionellen Seite. Es gibt nur zwei Telefonnummern für Familien zu nennen, für die Zahlung Fragen, versus näher, um 20 vor. Nun, ob American Express oder Apple Pay, Familien können Ihre bevorzugte Zahlungsmethode, an all unseren Stationen.

„Willkommen Kioske sind die beliebtesten Methoden,“ Gates berichtet. “Familien wirklich wie mit der option zum anzeigen und zahlen alle Ihre Guthaben im Voraus. Wenn die Kioske wurden offline für ein paar Tage in einem unserer Standorte, Familien waren wirklich verärgert, dass Sie nicht bezahlen konnte, die Art und Weise. In der Tat, der erste Tag wandten wir uns an den Kiosken auf, wir erhalten ein $5.000 Zahlung auf eine Vergangenheit aufgrund Gleichgewicht. Es war erstaunlich, dass wir waren in der Lage zu erfassen, dass die Zahlung ohne jeden weiteren Aufwand.“

Der provider-Organisation begann mit Token digitale Brieftaschen vor kurzem. In einem beschränkten Betrag der Zeit, es hat mehr als 4.000 Jetons, die erstellt wurden.

„So, immer wenn die Familie kommt wieder an die Rezeption, die Sie nicht brauchen, nehmen Sie eine Karte,“ Gates erklärt. “Sie haben nicht nichts zu tun. Wir sagen einfach: „Hey, möchten Sie verwenden, die gleiche Karte, die Sie das Letzte mal genutzt?‘ Wenn wir umgesetzt Epic MyChart mit der InstaMed Externen Payment-Seite-Funktionalität, die wir erwarten, um zu sehen, eine Erhöhung der Anzahl der Token generiert, die von Patienten und Familien. Wir waren angenehm überrascht, haben sich diese Erwartungen dramatisch übertroffen.“

ERGEBNISSE

Nach Boston Children ‚ s live gegangen, Ende-von-Tag der Versöhnung wurde schneller. Nicht mehr kassenschubladen für das front-end. Es ist nur eine Versöhnung Bericht von InstaMed gegen eine Versöhnung Bericht von Epic, und die Buchhaltung kümmert.

Die ganze Stunde und eine Hälfte oder mehr der Versöhnung am Ende des Tages eliminiert wurde. Die Organisation war die Bezahlung von überstunden für Mitarbeiter, um zu bleiben spät und die Vereinbarkeit von kassenschubladen. Jetzt ist fast alles geschlossen in einer automatisierten Art und Weise am Ende des Tages. Es ist schwer zu quantifizieren und den return on investment für die automation, aber es ist auf jeden Fall eine erhebliche Kosten sparen, Gates sagte.

„Die andere große Sache war das bisherige system, würden Sie Schlüssel, die $35 in das Gerät und dann müsstest du Schlüssel 35 in Epos,“ Pawl erklärt. “Was ist, wenn jemand unterbricht und Sie nicht im Schlüssel ist richtig? Wir hatten ein Buchhalter arbeitet unermüdlich auf Ende-von-Tag der Versöhnung und würde Wochen dauern, um herauszufinden. Wir haben tatsächlich wieder die Aufgabe, die Buchhalter mehr zu tun Wert-hinzufügen zu arbeiten. Das war ein riesiger Vorteil.“

Boston Children ‚ s sieht einen deutlichen Anstieg in der Anzahl der Zahlungen erhoben, die im Zeitpunkt der Inanspruchnahme eines Dienstes, da der bargeldlose initiative und Zahlungsmöglichkeiten mit InstaMed, Gates sagte. In der Tat, 80% der Zahlungen erfasst werden, die während des Besuchs. Die Ergebnisse dieser Sammlung Bemühungen sind signifikante, Gates Hinzugefügt:

  • Erste, weniger Aussagen sind per post an die Familien. Die Organisation ist die Erfassung von Zahlungen in das Büro, so gibt es keine Notwendigkeit für follow-up. Das Personal schätzt, dass es reduziert hat Anweisung, die Kosten um die Hälfte.
  • Zweitens, die Organisation aufgehört hat, den Verlust von Geld durch verpasste Chancen, zu sammeln. Das hat ihm erlaubt, um die Beleuchtung und unabhängig bleiben.
  • Dritte, die Organisation hat sich eine 17% ige Rückgang der Rückerstattungen.
  • Und viertens, die Organisation ist nicht erforderlich, zu senden, die Familien an ein Inkassounternehmen nach fehlenden Zahlungen. Es hat gespeichert über $200,000 seit der Implementierung von InstaMed nur bei den Gebühren, die die Agentur verlangen würde.

„Während unserer ersten design-Sitzungen, hörten wir über Verfahren, die nicht konform sind, nicht sicher und nicht sicher ist,“ Klinke in Erinnerung. “Wir eliminiert diese riskante Prozesse, wenn wir eine Partnerschaft mit InstaMed. Wir können jetzt darauf Vertrauen, dass jeder im Gesundheitswesen die Bezahlung ist sicher und konform. Wir konnten eine 99% ige Reduktion in der Sicherheits-und compliance-Risiken.“

BERATUNG FÜR ANDERE

„Es mag beängstigend entfernen einer Zahlungsoption aus Patienten, indem Sie die bargeldlose,“ Pawl beobachtet. “Überraschend, es wurde nicht zu viel von einem Problem für unsere Organisation, wie wir kommunizieren mit den Familien vor der Zeit. Wenn du das Termin-Erinnerung, Sie sind auch immer die Sprache, die wir nicht nehmen Bargeld. Wir haben eine zentrale Kasse für Familien, die darauf bestehen, auf die Zahlung von Bargeld, aber es wird selten genutzt.“

Es ist wichtig zu analysieren, Zeit-of-service-Zahlungen, um wirklich zu verstehen, Vorlieben, Gates beraten.

„Wenn wir nicht eine Analyse, die unter 10% der Zahlungen wurden Bar“, sagte er. “Von den 10% der Zahlungen wurden Bargeld, 80% kamen aus Familien, die gezahlt hatten, mit einer check-oder Kreditkarte in der Vergangenheit. Wir wussten, solange wir hatten starke Kommunikation und Bildung für Familien, die es empfangen werden.“

Einer der anderen großen Dinge, Boston Children ‚ s zu tun hatten, um zu gehen, bargeldlose und verbessern Ihre copays Ausbildung, fügte er hinzu. Mitarbeiter wusste, es musste sich für den Erfolg und befähigen die Mitarbeiter zur effektiven Nutzung der neuen payment-Technologie.

„Menschen wissen nicht, wie zu Fragen, für Geld, vor allem große überfälligen Salden,“ Gates sagte. “Wir haben unser Personal zu diskutieren Zahlungen mit Familien, auch solche mit mehreren tausend Dollar in der Vergangenheit-aufgrund von Guthaben, mit training. Wir schafften es, ein interaktives computer-basiertes lernen, wo Sie tatsächlich in das system und drücken Sie die Tasten. Die Systeme sagen Ihnen, ob Sie durch drücken der rechten Taste oder die falschen Tasten und erzielt Sie.“

Wenn die Organisation sah auf die Bereiche, die Probleme hatten, es wurde eine direkte Korrelation zu den Bereichen, die noch nicht weggenommen hatte, die Ausbildung, sagte Pawl. Die Organisation stellt fest, dass in den Bereichen, dauerte die Ausbildung, die Kollektionen werden nach oben gehen, und es gibt keine Probleme. Also die Organisation aus in Bewegung, um die Ausbildung obligatorisch.

„Das change-management, Organisations-Kultur ist eine große Leidenschaft von mir, und wirklich die Leute kaufen das, wollten wir nicht zu haben, ein Straf-system“ Sperre erläutert. “Wir wollten Feiern Erfolge. Wir verwenden ein high-reliability-Systems im Krankenhaus mit einer Menge von täglich kauert. David und ich versuchen, es zu halten Spaß. Wir wollen, dass die Menschen eingebunden werden, und wir wollen, dass Sie einbezogen werden.“

Zum Beispiel, eine der Abteilungen Treffer 100% Sammlungen für drei Tage in einer Reihe, so das management gefördert werden, die Ihre Leistung auf der internen web-Seite.

„Sie waren so stolz und fühlte sich wie superstars,“ Klaue erinnert. “Wir haben so viele Anrufe danach zu Fragen, wie andere Abteilungen könnten, dass die Seite als gut. Wir waren glücklich, Sie zu teilen, department einfaches Rezept für Erfolg war nur zu Fragen, ein zweites mal für die Zahlung, während Sie höflich, aber bestimmt über den Antrag.“

Twitter: @SiwickiHealthIT
E-Mail der Autorin: [email protected]
Healthcare-IT-News ist die HIMSS Media-Publikation.