Gesundheit

Positive Selbstbewusstsein der Schlüssel zur Erholung von Schmerzen in der Schulter

Die Menschen sind eher zu erholen von Schmerzen in der Schulter, wenn Sie das Vertrauen haben, machen die meisten Dinge, die trotz Ihrer Schmerzen – entsprechend der neuen Forschung von der Universität von East Anglia und der University of Hertfordshire.

Forscher untersuchten mehr als 1.000 Menschen in der Physiotherapie bei Schmerzen in der Schulter.

Sie fanden heraus, dass diejenigen, die erwartet, dass Physiotherapie helfen würde, Sie waren wahrscheinlich zu erholen mehr als diejenigen, die voraussichtlich keine oder nur minimale profitieren.

Inzwischen die Menschen leiden mehr Schmerzen, die Vertrauen in Ihre Fähigkeit, noch tun die meisten Dinge, die trotz Ihrer Schmerzen, waren wahrscheinlich erholen sich besser mit Physiotherapie als Patienten mit weniger Schmerzen, aber die waren nicht zuversichtlich.

Lead-Forscher Dr. Rachel Chester, aus UEA ‚ s School of Health Sciences, sagte: „Wir untersuchten, Schmerzen in der Schulter, die sehr Häufig ist, betrifft Menschen aller Altersgruppen, und oft führt zu einem erheblichen Verlust der Bewegung und Funktion, sowie Nacht-Schmerz.

„Physiotherapie management ist wirksam für viele Menschen mit Schmerzen in der Schulter, aber nicht jeder. Wir wollten herausfinden, welche Faktoren Vorhersagen, warum manche Menschen besser als andere.“

Das team untersucht die Stärke des Patienten, der glaube oder das Vertrauen in Ihre eigene Fähigkeit, Aufgaben erfolgreich abgeschlossen und erreichen das gewünschte Ergebnis-trotz Schmerzen – auch bekannt als „die Schmerzen selbst-Wirksamkeit‘.

Die Studie umfasste insgesamt 1.030 Menschen, die Teilnahme an der Physiotherapie bei der Behandlung von Muskel-Skelett-Schmerzen in der Schulter in 11 NHS-trusts und der sozialen Unternehmen in den Osten von England. Das team gesammelten Daten auf 71 Eigenschaften der Patienten und der klinischen Untersuchung Befunde vor und während der patient im ersten Physiotherapie-Termin. Insgesamt 811 Personen, die Informationen über Ihre Schulter Schmerzen und Funktion sechs Monate später.

Die Mehrzahl der Patienten deutlich verbessert, während Ihre Kurs der Physiotherapie. Der wichtigste Prädiktor für das Ergebnis war die person Schmerzen und Behinderung an den ersten Termin – höheren (oder niedrigeren) Ebenen waren verbunden mit höheren (oder niedrigeren) Ebenen sechs Monate später.

Aber die interessanteste Erkenntnis war, dass der Schmerz selbst-Wirksamkeit könnte sich ändern, dieses Ergebnis.

Dr. Chester sagte: „Wir sahen Menschen, die begann mit einem hohen Maß an Schmerzen und Behinderungen, und festgestellt, dass je mehr Sie glauben an Ihre eigene Fähigkeit, Dinge zu tun und erreichen eine gewünschte recovery-Ergebnis, desto weniger wahrscheinlich waren Sie, in Schmerz und eingeschränkte Funktion nach sechs Monaten.

„Was uns wirklich überrascht war, dass diese Leute waren eher zu einem besseren Ergebnis als Menschen, die berichteten von einem niedrigen Niveau der baseline Schmerzen und Behinderungen, sondern hatte geringe Schmerzen Selbstwirksamkeit.

„Darüber hinaus, im Durchschnitt, Menschen, die erwartet, sich zu erholen, denn der Physiotherapie besser ab als diejenigen, die voraussichtlich keine oder nur minimale profitieren.

„Wir empfehlen, dass Physiotherapeuten Patienten helfen, zu verstehen und zu verwalten Ihre Schmerzen, und wählen Sie Behandlungen und übungen, die Ihnen helfen, bauen Sie Vertrauen in Ihre Schulter und optimieren Ihre Aktivität. Dies beinhaltet den Patienten zu helfen zu gewinnen das Vertrauen, um wieder auf die Strecke, nachdem ein Gespür.“