Gesundheit

Smart-phone-Gedöns: Liegen auf Ihrer Seite zu vermeiden, Schmerzen und Schmerzen

Es ist vielleicht die news lazy Handy-Nutzer haben schon davon geträumt. Forscher haben gezeigt, dass Lügen auf Ihre Seite und halten Ihr Handy, ist die beste Haltung, um Schmerzen zu vermeiden und Probleme im oberen Rücken, Arme und Handgelenke.

Schreiben im International Journal of Human Factors und Ergonomie, ein team aus Süd-Korea untersucht, ob Handy-Nutzung beim sitzen, beim liegen auf dem Rücken oder liegen auf der Seite war mehr oder weniger wahrscheinlich, führen zu Problemen in den oberen Extremitäten des Muskel-Skelett-system. Das team rekrutiert dreißig gesunden, Jungen Erwachsenen und wies Sie an, geben auf einem smartphone für fünf Minuten zu einer Zeit und eine fünf-Minuten Pause. Sie verwendet die Elektromyographie zur Messung der Muskel-Reaktion in den unterschiedlichen Haltungen und gemessen Handgelenk und Ellenbogengelenk Winkel während der Verwendung.

Verschiedene Muskeln waren mehr aktive in verschiedenen Stellungen, waren aber höchsten in den sitzen, und die Gelenkwinkel wurden suggestive der größeren Belastung in dieser Haltung. Mit dem Handy beim liegen auf der Seite gezeigt, eine Neutrale Handgelenk-Winkel, so dass eine bessere Ausrichtung, im Gegensatz dazu, und die wenigsten Muskelaktivität. Als solche, das team empfiehlt die Handy-Nutzer noch komfortabler und leiden weniger an Problemen der oberen Muskel-Skelett-system, wenn Sie liegen auf Ihren Seiten, während Sie mit Ihren Handys. Natürlich, die Anforderungen der Arbeitswelt, der öffentlichen Verkehrsmittel und andere Umstände können entgegen dieser mehr entspannte Haltung.