Gesundheit

Toastbrot von Aldi Nord zurückgerufen

Die Reineke-Brot GmbH hat bei Aldi Nord verkauftes Toastbrot zurückgerufen. Es handelte sich um die Sorten „Goldähren Dreikorntoast 500g“ und „Goldähren Vollkornsandwich 750g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 19. Oktober, wie das Unternehmen aus Salzkotten bei Paderborn am Donnerstag mitteilte.

Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich darin Kunststoffteilchen befänden. Die entsprechenden Produkte seien bei Aldi Nord in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Nordhessen im Sortiment gewesen, daraus aber entfernt worden. Gekauftes Brot könne auch ohne Kassenbon zurückgegeben werden.

Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens seien die betroffenen Brote nur in folgenden Aldi Nord-Gesellschaften gehandelt worden: Bad Laasphe, Datteln, Radevormwald, Werl, Schloß-Holte, Schwelm und Herten in Nordrhein-Westfalen sowie Rinteln in Niedersachsen und Hannoversch Münden in Niedersachsen/Nordhessen.

„Ich sah sein Auto in meinem Garten – da bin ich aus dem Fenster gesprungen“

FOCUS Online „Ich sah sein Auto in meinem Garten – da bin ich aus dem Fenster gesprungen“  

Quelle: Den ganzen Artikel lesen