Gesundheit

Über den pap-Abstrich: Potenzial zu erkennen Gebärmutterhalskrebs früher als je zuvor

Während die Sterberate bei Gebärmutterhalskrebs hat drastisch seit den 1970er Jahren mehr als 400 Kanadischen Frauen erlagen der Krankheit im Jahre 2019. Ein neues Papier veröffentlicht im International Journal of Cancer, die von Forschern an der McGill University, Faculty of Medicine, unterstützt eine neuartige alternative zu herkömmlichen pap-Abstriche und HPV-tests, eine, die das Potenzial hat, zu erkennen Gebärmutterhalskrebs früher als je zuvor.

„Ohne Ausnahme, die Ursache von Gebärmutterhalskrebs ist die HPV“, sagt Dr. Mariam El-Zein, Associate Director für Forschung in der Abteilung der Krebs-Epidemiologie an der McGill und die Studie der erste Autor. Das Kanadische Gesundheitssystem ist bereit, Sie zu ersetzen-routine pap-Abstrich mit HPV-Test. Von Dr. El-Zein Perspektive, den HPV-Test hat seine Vorzüge, aber der ändern, können Funken unnötige Panik bei Frauen, die positiv testen. „Unser Büro erhält Anrufe von verängstigten Frauen, die HPV aber negativ getestet wurdest auf einem pap-Abstrich“, erzählt Sie. „Ich dachte, es muss einen besseren Weg geben.“

Mit der Unterstützung von Dr. Eduardo Franco, Vorsitzender der Gerald Bronfman, Abteilung Onkologie, Dr. El-Zein Griff nach Dr. Moshe Szyf, Professor an der McGill-Department of Pharmacology and Therapeutics. Für die letzten 20 Jahre, Dr. Szyf hat, erkundet die DNA-Methylierung als primäres therapeutisches Ziel bei Krebs. Dr. Szyf begrüßt die Möglichkeit zu erkunden, mögliche Zusammenhänge zwischen DNA-Methylierung und Gebärmutterhalskrebs zum ersten mal. „Die Partnerschaft mit Dr. El-Zein präsentiert eine Möglichkeit, zu übersetzen Forschung in tools zur Unterstützung der Krebs-Prävention, Früherkennung und Behandlung“, sagt Dr. Szyf, ein co-Autor auf dem Papier. „Und meine Gruppe hatte know-how in HPV und Gebärmutterhalskrebs-Prävention, aber keine Ahnung, pan-Genom-Methylierung-Analyse, so Dr. Szyf aus einen idealen Kooperationspartner“, so Dr. El-Zein fügt.

Finden, eine klare Verbindung

Epigenetik, von seiner einfachsten definition, ist die Untersuchung der biologischen Mechanismen, die Schalter, die Gene an-und ausschalten. Epigenetische Markierungen können Heften sich an die DNA und verändern Ihre Aktivität, zu-und abschalten von Genen, die entweder fördern oder einschränken Krebs-Wachstum. Wenn diese Markierungen bestehen aus methyl-Gruppen, ist der Prozess namens DNA-Methylierung. Mit zervikalen Proben in den verschiedenen Phasen der Krebsentstehung, Dr. Szyf lab suchte nach einem Zusammenhang zwischen Krebs und Methylierung. „Unser Ziel war es herauszufinden, ob wir konnte verwenden von Markern der DNA-Methylierung zur Vorhersage der progression von Gebärmutterhalskrebs“, so Dr. Szyf erklärt.

Was Dr. Szyf und Dr. El-Zein entdeckt, sondern war ein nicht zu leugnender Zusammenhang zwischen Krebs und Methylierung. Sie identifiziert Dutzende von methylierter Gene in den Proben, von denen zwei noch nie entdeckt. „Zu unserer überraschung erkannten wir, dass der Marker der DNA-Methylierung nicht nur Vorhersagen, die Krebs—Sie sind Marker der Krebs selbst,“ sagt Dr. Szyf. Vorsichtig mit solchen ein konkretes Ergebnis, Sie überprüft Ihre Forschung mit mehreren öffentlich verfügbaren Daten-sets mit tausenden von methylierungs-profile von Gebärmutterhalskrebs Patienten. Die Daten führten zu dem gleichen Schluss: zwei neue Gene entdeckt Sie erkennen kann Gebärmutterhalskrebs mit einem hohen Grad an Genauigkeit in einem frühen Stadium.

Bewegen zu einem neuen gold-standard

„Wir denken, dass die Methylierung wird schließlich ersetzen andere Arten von Tests für Gebärmutterhalskrebs,“ Dr. Szyf bestätigt. „HPV ist die Gefahr für Krebs, aber es ist nicht der Krebs selbst. – Methylierungs-Tests ist das empfindlichste Instrument, um Krebs im Frühstadium. Und im Vergleich zu anderen Methoden, sind der gold-standard für die Tests, dies ist ein sehr einfacher test.“

Dr. El-Zein und Dr. Szyf, in Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen an der McGill, der plan zur Durchführung weiterer Forschung, wird ein direkter Vergleich der diagnostischen Genauigkeit von methylierungs-Tests mit dem HPV-tests und pap-Abstriche. Während Sie vor vielen unbeantworteten Fragen, Sie sind zuversichtlich, in der Potenzial-methylierungs-Tests zu revolutionieren, Gebärmutterhalskrebs-screening und Leben zu retten.