Gesundheit

Viele Länder unvorbereitet “ für China-virus: monitor

Viele Länder unvorbereitet zu Gesicht das tödliche virus breitet sich in China und darüber hinaus, die Globale Gesundheit zu überwachen, warnte am Donnerstag, wie es Sie drängte, goverments fertig zu bekommen.

Die Globale Vorsorge Monitoring Board (GPMB) eingerichtet, ein unabhängiges Organ, erstellt von der Weltgesundheitsorganisation und der Weltbank, gefeiert „die Geschwindigkeit der Reaktion so weit“ von China und anderen Ländern betroffen von der neuartigen Corona-Virus bestätigt.

„Der Rat ist jedoch besorgt darüber, dass viele Länder weiterhin unvorbereitet, und fordert die Führer in allen Ländern sofort Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass Sie die notwendigen Kapazitäten bereit“, hieß es in einer Stellungnahme.

„Alle Länder-und lokalen Regierungen, einschließlich derer, die noch nicht betroffen sind, müssen dringend Ressourcen, um Gebäude, Ihre wesentlichen vorsorge-Kapazitäten“, sagte Sie.

Sie müssen positioniert werden, um „zu verhindern, aufzudecken, zu informieren und zu reagieren, um den Ausbruch“, sagte Sie.

Seine Kommentare kamen als die, DIE hielt eine Sitzung ab, um zu bestimmen, ob zu erklären, den Ausbruch, die getötet hat 170 Menschen infiziert und mehr als 7,700 Menschen in China sowie rund 100 Menschen, verteilt auf mehr als ein Dutzend anderen Ländern, ein globaler Notstand.

Reining in der neuen SARS-ähnlichen virus, für die es keinen Impfstoff und keine Behandlung, erfordert eine Menge Geld, GPMB sagte.

Er rief dazu auf, sowohl öffentliche als auch private Forschungseinrichtungen zu „dringend beschleunigen die koordinierte Entwicklung von Impfstoffen, Diagnostika und Therapeutika gegen das coronavirus.“

Der monitor drückte Ländern für zusätzliche Unterstützung, so die WHO, steigern seine Abwehrbereitschaft und Reaktion-Aktivitäten.