Persönliche Gesundheit

Von grauem Star Makula-degeneration: Age-related eye Probleme und wie Sie zu behandeln

Monique ist 77 Jahre alt. Ich traf mich mit Ihr, wenn Sie kam, zu der Augenklinik an der Universität von Montréal, wo ich bin professor. Ein pensionierter Lehrer, Monique genossen hat, ein aktives und erfülltes Leben mit Ihren Schülern und Familie und sieht sich selbst glücklich zu sein in der guten Gesundheit.

Sie ist jedoch besorgt darüber, über eine aktuelle visuelle Verlust, der verhindert, dass Sie aus der Lektüre und genießen Sie Ihr Malerei-workshops. Es verhindert auch, dass Ihr von sicher fahren, das ist wichtig, wenn Sie will, um die Aufrechterhaltung Ihrer Unabhängigkeit.

Eine vollständige Prüfung von Monique, die vision und die Gesundheit der Augen schnell offenbart die Ursache Ihrer Probleme: Sie hat den grauen Star und Ihre Netzhaut zeigt erste Anzeichen der Makuladegeneration.

Grauer Star ist eine normale Erscheinung, die sich aus dem Alterungsprozess der Augen und beeinflusst alle, ohne Ausnahme. Sie treten auf, wenn die Linse des Auges verliert allmählich seine Transparenz, wie ein Fenster, das bekommt schmutzig mit den Jahreszeiten.

Das Licht, das in das Auge gelangt durch undurchsichtige Bereiche und erzeugt verschwommenes sehen, ohne die Möglichkeit, es zu verbessern mit Brille, Kontaktlinsen oder Lupen. Nur eine Operation kann wieder die Klarheit des Auges.

Die Alterung der Augenlinse

Die Linse ist besonders und sein Stoffwechsel ist sehr zerbrechlich. Wenn Sie gestört wird, die Linse sammelt Ablagerungen und verliert seine Transparenz. Diese Linse absorbiert auch einen großen Teil der ultravioletten Strahlen zu schützen die Netzhaut auf der Rückseite des Auges.

Der UV-Anteil absorbiert, sammelt sich im Laufe der Jahre, beitragen, um die vorzeitige Alterung der Linse. Das ist, warum es wird empfohlen, sich zu schützen, mit sonnenschutzgläsern von einem frühen Alter.

Andere Faktoren, die Erschütterung seiner Arbeitsweise gehören die Einnahme bestimmter Medikamente wie orale Cortison, das Vorhandensein von Krankheiten wie diabetes oder ein Schlag auf den Kopf, die dazu beitragen können, die Ankunft und das Fortschreiten des grauen stars. Sehr selten, Katarakte übertragen während der Schwangerschaft, vor allem nach Infektionen wie Röteln, Toxoplasmose und herpes.

Schließlich, sehr starke verbindungen zwischen dem Rauchen und dem grauen Star. Lebensmittel, auf der anderen Seite, scheint nicht zu Auswirkungen. Das Rauchen und schützen Sie Ihre Augen mit einer guten Sonnenbrille sind daher als effektive Möglichkeiten, um zu verzögern den Beginn und das Fortschreiten des grauen stars.

Implantate die Rettung

Katarakt-Behandlung ist ganz einfach. Der Augenarzt eine Operation durchzuführen, um den Austausch der natürlichen Linse des Auges mit einem neuen Objektiv, ein so genanntes Implantat. Diese Operation ist sehr sicher und kann jederzeit durchgeführt werden während der Katarakt-Entwicklung, obwohl die Operation wird in der Regel nur dann angeboten werden, wenn es einen signifikanten Einfluss auf das Sehvermögen und die Lebensqualität.

Implantate sind dauerhaft und bleiben frei für das Leben, ohne die Notwendigkeit für Ersatz. Sie können verwendet werden, um die korrekte Distanz vision, einschließlich Astigmatismus, was würde erreicht werden durch die Verwendung eines speziell entwickelten toric Implantat. Auch Kurzsichtigkeit kann behoben werden, über bifokale oder multifokale Implantate, wodurch die Notwendigkeit für Gläser später, in den meisten Fällen.

Jedoch, kann der patient sein Thema zu sehen, halos und kann mehr empfindlich auf Licht. Es ist auch notwendig, um sicherzustellen, dass die retina ist bei guter Gesundheit, sonst wird das Endergebnis nicht gut sein.

Dies ist insbesondere der Fall bei Monique, der hat auch das auftreten von altersbedingten Makula-degeneration (AMD). Dies ist ein Phänomen, das Auswirkungen auf ein Prozent der Menschen über 40 Jahre alt sind, aber deren Prävalenz erreicht 30 Prozent mit 80 Jahren.

Die at-risk-population besteht aus Kaukasiern (diejenigen mit europäischer Herkunft) und Frauen mehr als Männer. Systemische Krankheiten —alles, was auf Blutgefäße wie diabetes, hoher Blutdruck, hohe Cholesterinwerte und übergewicht sind wichtige Risikofaktoren wie oxidativen Ursachen wie Rauchen, hoher gesättigte Fettsäuren Ernährung und UV-Exposition.

Vorbeugung gegen Makuladegeneration

Im wesentlichen, die besten retinale Zellen, mit denen der Sehfähigkeit (Makula-Bereich), im Laufe der Zeit verschlechtern, wenn nicht gut genährt durch das vaskuläre Netzwerk und sammeln sich Ablagerungen, die verhindern, dass Ihre normale Funktion.

Diese Ablagerungen werden sichtbar als kleine gelbe Flecken im fundus, in dem Teil des Augapfels, gegenüber dem Schüler. Diese Ablagerungen, bekannt als drusen, kann konfluent. Der Abbau von Zellen ist begleitet von einer Veränderung in Ihrer Färbung (pigment-Nacharbeit), ein Phänomen, das auch sichtbar, wenn die Netzhaut wird untersucht. Dies wird als trockene Makuladegeneration. Vision ist mehr oder weniger betroffen, je nach Anzahl der betroffenen Zellen.

Im Laufe der Zeit, die Reaktion des Systems kann dazu führen, die Bildung neuer Blutgefäße zur Versorgung sterbender Zellen. Diese sind zerbrechlich und haben keinen realen Ort, um zu bleiben. Sie können leicht platzen. Ihre Membran-Bildung, wie Wurzeln eindringenden Rohres, und in Ihrem Fluss (Blutungen) tragen zu einer sehr starken Einschränkung des Sehvermögens. Dies ist, wenn wir sprechen von nass-degeneration. Diese schweren form wirkt sich auf 10 Prozent der AMD-Fälle aus, aber jemand mit der trockenen form können die Fortschritte in diesem Stadium.

Nahrungsergänzungsmittel

AMD Behandlungen sind begrenzt und Zielen auf die Begrenzung der progression der Erkrankung. Sie können nicht heilen. Das Rauchen, gute Ernährung, regelmäßige Bewegung und folgt den Empfehlungen des Arztes in der Kontrolle von vaskulären Erkrankungen wie diabetes und Bluthochdruck, zu verzögern, das Fortschreiten der trockenen form der AMD.

Tragen Sie eine Sonnenbrille, hilft auch, sogar an bewölkten Tagen. Die Einnahme von omega-3-Fettsäuren in der richtigen Dosierung und Fisch-öl-Extrakte helfen kann, obwohl neuere Ergebnisse genannt haben, diese Strategie in Frage.

In weiter fortgeschrittenen Stadien der trockenen form, der Einnahme von oralen Nahrungsergänzungsmitteln wie Vitaminen und Antioxidantien empfohlen werden, außer bei einigen Patienten mit einem bestimmten genetischen Profil.

Die Feuchte form hat vor kurzem wirksam behandelt werden durch Injektion von Medikamenten direkt in das Auge, um zu verhindern, dass die Bildung neuer Blutgefäße. Diese Injektionen müssen regelmäßig wiederholt werden und die Sehfähigkeit wiederherzustellen, wenn das Verfahren durchgeführt wird, die zu der entsprechenden Zeit.

Monique Fall ist gemischt. Auf der einen Seite ist es möglich, erheblich verbessern Ihre Kurzfristige Sicht mit der Katarakt-Operation, für die Sie bezeichnet werden der Augenheilkunde. Implantate schützen vor UV-Strahlen, ein anderer Faktor, der verhindert das Fortschreiten der Makula-degeneration. Dies wird Ihr erlauben, sicher zu fahren und Wiederaufnahme Ihrer Aktivitäten. Sie werden auch überwachen, Ihre Ernährung, was Sie zugibt, ist mangelhaft, und nehmen Sie omega-Ergänzungen. Ihr AMD ist in einem Stadium, dass ist zu früh für Vitamine oder Antioxidantien.

Monique Raucht nicht und ist nicht die Einnahme von Medikamenten für Kreislauf-Probleme. Wenn Sie das tut, eines Tages, Sie Folgen Ihrem Arzt die Empfehlungen und beginnen eine leichte übung Programm. Zu Fuß kann ausreichend sein. Schließlich, Sie werden verfolgt, alle sechs Monate in der Optometrie office, führen Sie einfach zu Hause screening-tests und kommen Sie für ein Beratungsgespräch, sobald eine änderung festgestellt werden.