Schönheit & Balance

Experten Verraten, Warum Sollten Sie nicht Verlassen sich auf Zahlen, um zu Bestimmen, Ihr Gewicht-Verlust-Erfolg

Die meisten Menschen in der Regel verlassen sich auf eine Waage, um festzustellen, Ihren Erfolg bei der Gewichtsabnahme. Wir verlassen uns auf die angezeigten zahlen auf der Waage und oft werden wir frustriert, wenn wir sehen, dass der Zeiger nicht von der Stelle bewegen.

Wir fühlen uns, als wenn all die Opfer, die wie eine übung, um den Punkt der Erschöpfung und Nahrungsmangel sind vergeblich. Beginnen wir uns zu Fragen, was falsch gelaufen ist. Warum ist unser Körper nicht verlieren Gewicht überhaupt? Bevor Sie stecken in diese negativen Gedanken, die Gesundheits-Experten versichern, Sie machen immer noch Fortschritte. Anstatt abhängig von zahlen, die Sie empfehlen, Sie konzentrieren sich auf einen gesunden lebensstil, und dann erste Gewicht-Verlust-Folgen.

Das Metrische System

Laut dem Center for Disease Control, ist die empfohlene Anzahl von Pfund zu Zielen für die Gewichtsabnahme ist, um 1 Pfund pro Woche oder durchschnittlich 4-5 Pfund pro Monat. Die Familien-Medizin-Expertin Susan Besser, M. D., sagt auch, sollten Sie versuchen, reduzieren Sie Ihre Kalorien nach unten, um 500 Kalorien pro Tag zu erreichen Ihren Gewichtsverlust Ziel.

Nach Ihr, eine 500-Kalorien-Defizit in Ihrer Ernährung ist ein überschaubarer, nachhaltiger und sicherste Methode, um Gewicht zu verlieren auf lange Sicht. Jedoch, die meisten Gewicht-Verlust-Programme bieten mehr Pfund zu vergießen als 1 Pfund pro Woche.

Wussten Sie, dass Ihr Kaffee latte enthält bereits 500 Kalorien? Überspringen Sie trinkt Ihren latte und Sie sind schon auf halbem Weg bei der Erreichung Ihrer Gewichtsverlust Ziel.

Dies bewirkt, dass die öffentlichkeit zu Unterziehen, in einer aggressiven und extremen Gewichtsverlust Diät-in eine kleine Menge von Zeit. Ein Weg, verlieren mehr als 1 Pfund pro Woche durch Einsparung von zusätzlichen Kalorien in Ihrer Ernährung.

Dies bedeutet, dass Sie benötigen, zur Senkung der mit 500 oder mehr Kalorien, wenn Sie möchten, mehr Gewicht zu verlieren. Diese Methode ist zwar überschaubar kurz-Begriff, die Gesundheits-Experten warnen, es wird nicht nachhaltig in die langfristige. Nicht nur ist es schwierig zu pflegen, aber drastische Diäten verursachen Muskel-Masse Verlust, die Auslöser chronischer Erkrankungen. Abgesehen davon, werden Sie eine harte Zeit die Kontrolle Ihrer Portionen Essen, weil der Nahrungsmangel führt zu binge-eating.

Eine langfristige Lösung

Während eine bestimmte Gewichtsverlust Ziel wie „shedding _ _ Pfund in einem Monat Zeit“ kann Ihnen helfen, halten Sie motiviert und inspiriert, Besser warnt davor, süchtig zu zahlen. Entsprechend Ihrer Nummerierung oder metrischen system schlägt fehl, die meisten der Zeit.

Sie sagt auch, die Zahl auf der Waage spiegelt nicht Ihren Körper-status. Zum Beispiel, Sie möglicherweise nicht haben einiges an Gewicht verloren, aber in Wirklichkeit sind Sie vergießen, Fetten und entwickeln mehr Muskeln.

Anstatt sich auf eine Waage, nehmen Sie ein Bild von sich selbst (vor und nach), um zu sehen, Ihre Fortschritte.

Da die Muskeln schwerer als Fette, Ihre Waage wird noch spiegeln das gleiche Gewicht, aber nicht die Veränderungen in Ihrem Körper. Jedoch, Sie können feststellen, dass Ihr Körper wird schlanker und fitter und das Kleid Ihnen nicht passen, bevor Sie zu Locker, wenn Sie es wieder tragen.

Dies ist der konkrete Beweis Ihrer Gewicht-Verlust-Fortschritt. Besser gesagt, Sie empfiehlt die Konzentration auf eine gesunde Lebensweise. Trainieren Sie regelmäßig, wählen Sie gesunde Lebensmittel über Verarbeitung, in Maßen zu Essen, genug Schlaf, vermeiden Sie stress und Gewicht-Verlust mit der Zeit kommen wird.

Eine Individuell Abgestimmte Ernährung

Besser fügt es sind verschiedene Faktoren, wie Sie Ihre hormonelle make-up (Ihres Geschlechts) und die Körperzusammensetzung nimmt eine bedeutende Rolle in Ihrer Ernährung. Zum Beispiel tendieren Männer dazu, mehr Gewicht zu verlieren schneller als Frauen, da Sie sich nicht Unterziehen, menstruation oder Schwangerschaft.

Ihre aktuelle medizinische Bedingung muss auch berücksichtigt werden. Nehmen Sie einige Medikamente wie Antidepressiva und Steroide? Diese können dazu führen, dass Gewichtszunahme. So konsultieren Sie mit Ihrem Ernährungsberater, so dass Sie arbeiten können, auf Diäten, ergänzen Sie Ihre Medikamente.

Besser empfiehlt, die Koordination mit Ihrem behandelnden Arzt oder Ernährungsberater zu formulieren, die eine langfristige und nachhaltige Gewichts-Verlust-Diät, die für Sie arbeitet.

Abgesehen davon, Besser sagt, die meisten Menschen erleben auch Gewichts-plateau, bevor Sie erreichen Ihren Gewichtsverlust Ziel. Nach Ihr, unser Stoffwechsel verlangsamt sich, wenn wir vergossen einiges Gewicht. Dies macht es schwieriger für uns, um Gewicht zu verlieren.

Und da unser Körper sehr anpassungsfähig, was für Sie gearbeitet, bevor Sie möglicherweise nicht arbeiten jetzt, also ständigen Veränderungen umgesetzt werden müssen, in Ihrem lebensstil, wie Sie zu erreichen Ihre Ziele Gewichtsverlust.